Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Sprühregen

Navigation:
Streit eskaliert

Havelland: Polizeibericht vom 5. August Streit eskaliert

In einer Wohnung in der Hamburger Straße eskalierte am Dienstag ein Streit zwischen einem Paar. Ein Beteiligter rastete aus, beschädigte Möbel. Das Jugendamt wurde eingeschaltet, weil ein Kind in der Wohnung lebt. Ob es dort bleiben kann , wird nach dem Vorfall nun entscheiden.

Voriger Artikel
Görke spielt Boule mit Asylbewerbern
Nächster Artikel
Verdächtiger sitzt im Kleiderschrank

Eine gewalttätigen Auseinandersetzung in einer Nauener Wohnung rief das Jugendamt auf den Plan.

Quelle: dpa

Brieselang. E-Bike-Fahrer leicht verletzt

In der Brieselanger Schillerstraße hat am Dienstagabend an der Ecke zum Forstweg ein 20 Jahre alter Volkswagenlenker einem E-Bike-Fahrer die Vorfahrt genommen. Der 57-jährige Berliner kam zu Fall und verletzte sich. Er musste ambulant im Krankenhaus versorgt werden.

Nauen: Jugendamt schreitet ein

In einer Wohnung in der Hamburger Straße kam es Dienstagmittag zu einer verbalen Auseinandersetzung der dort wohnenden Parteien. In Folge dieser, wurde von einen der beteiligten Personen das Mobiliar beschädigt. Zum Schutz des sich in der Wohnung befindlichen Kindes, wurde das Jugendamt informiert, welches die weiteren Entscheidung zum Schutz des Kindes trifft.

Nauen: Unfall mit Reh

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Reh kam es am Mittwoch in den frühen Morgenstunden in Neukammer. Das beteiligte Reh ergriff die Flucht. Am Fahrzeug entstand ein geringer Sachschaden. Das Fahrzeug konnte die Fahrt aus eigener Kraft fortsetzen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg