Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Vierjähriger Junge angefahren
Lokales Havelland Vierjähriger Junge angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 07.02.2016
Das Kind wurde am Bein verletzt und kam ins Krankenhaus. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Brieselang

In dem Moment näherte sich gerade ein Auto. Dessen Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Fahrzeug erfasste das Kind, das dadurch Verletzungen am Bein erlitt. Es musste anschließend zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrers des Autos erlitt bei der Kollision einen Schock, hieß es am Abend auf Nachfrage der MAZ bei der Polizeiinspektion Havelland.

Von MAZonline

Havelland Belebung von Brachen in der Rathenower Innenstadt - Ende des Stillstands

Die Rathenower Innenstadt erlebt derzeit einen ungeahnten Aufschwung. Auf Grundstücken, die seit Jahrzehnten brach liegen, werden plötzlich Wohnhäuser gebaut, sogar an bislang hoffnungslose Fälle wagen Investoren sich heran. Vom Ausbluten des Zentrums, die Horrorvision vergangener Jahre, kann keine Rede mehr sein.

10.02.2016

Zwei Dinge begeistern Grit Müller aus Elstal: Die britische Rockband Queen und Tätowierungen. Was liegt da näher, als beides miteinander zu verbinden? Auf Grit Müllers linkem Arm prangt ein Porträt von Freddie Mercury, dem Frontmann und Sänger von Queen.

07.02.2016
Havelland Havelland: Polizeibericht vom 7. Februar - Nauen: Schreck nach der Party

Am frühen Sonnabendmorgen rief ein Anwohner der Dammstraße von Nauen die Polizei. Er kam mit seiner Freundin nach einer Party nach Hause und musste feststellen, dass seine Wohnungstür offen stand. Auch brannte in der Wohnung noch Licht. Eine Streife durchsuchte die Wohnung.

07.02.2016
Anzeige