Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Vorfahrt genommen
Lokales Havelland Vorfahrt genommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 12.04.2016
Zu einem Unfall in Falkensee musste die Polizei ausrücken. Quelle: imago
Anzeige
Falkensee

Im Rohrbecker Weg von Falkensee, an der Ecke zur Käthe-Kollwitz-Straße hat am Montagabend ein Kleintransporterfahrer einem Pkw Chevrolet die Vorfahrt genommen. Es kam zur Kollision. Die Pkw-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Rettungskräfte behandelten die 39-Jährige ambulant. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden von etwa 15.000 Euro.

Falkensee: Auto gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in der Falkenseer Leistikowstraße einen blauen Pkw BMW mit dem amtlichen Kennzeichen HVL-GT 750 im Gesamtwert von mehreren tausend Euro entwendet. Eine Fahndung nach dem Fahrzeug wurde eingeleitet. Hinweise zur Tat nimmt die Kripo im Havelland unter der 03321/ 4000 entgegen.

Dallgow-Döberitz: Ladendieb geschnappt

In einem Geschäft im Dallgower Havelpark haben am Montagabend Mitarbeiter einen Ladendieb erwischt. Der 24-Jährige hatte versucht mit Kaviar und einer Computermaus die Kasse zu passieren, ohne die Waren bezahlen zu wollen. Das Diebesgut wurde dem Mann abgenommen. Nun ermittelt die Kripo gegen ihn.

Elstal: Einbruch misslang

In der Nacht zum Dienstag wollten Unbekannte in einen Lottoladen in Elstal einbrechen. Die Täter zerstörten die Scheibe der Eingangstür, gelangten dann aber nicht ins Innere des Verkaufsraums. Die Einbrecher flüchteten ohne Beute, ließen aber einem Schaden von mehreren hundert Euro zurück.

Nauen: Autofahrer unter Drogeneinfluss gestoppt

Am Dienstagmorgen haben Polizisten in Nauen einen Autofahrer in der Nauener Karl-Thon-Straße gestoppt, der unter dem Einfluss von Cannabis stand. Die Weiterfahrt wurde dem 32-Jährigen untersagt. Jedoch versuchte der Berliner bei der nachfolgenden Blutprobe, die Beamten mit Schlägen anzugreifen. Polizisten überwältigten den Mann. Neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln, ermittelt die Kripo nun auch wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte gegen den Berliner.

Von MAZonline

Havelland Lkw-Unfall auf der Autobahn - 40-Tonner landet bei Falkensee im Wald

Ein Lkw-Fahrer und sein Beifahrer sind am frühen Dienstagmorgen bei einem Unfall auf dem westlichen Berliner Ring nahe der Anschlussstelle Falkensee verletzt worden. Warum der 40-Tonner von der Fahrbahn abkam und im naheliegenden Wald landete, ist noch unklar

12.04.2016

Die Sonne kündet vom Frühling. Schöne erholsame Tage mit reichlich Sonnenschein wünschen sich auch Beatrice und Marco Fiedler für ihre Gäste auf dem Campingplatz „Am Steggel“. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen für den Saisonstart auf dem Campingplatz Rathenow am Steckelsdorfer See. Eröffnet wird die Saison am 15. April.

12.04.2016

Für Rehe sind die frischen Blumen auf dem Rathenower Weinbergfriedhof ein gefundenes Fressen. Immer wieder machen sich die Tiere über den Grabschmuck her. Und sind dabei sehr wählerisch: Während bestimmt Blumen nicht angeknabbert werden, stehen andere auf der Liste der Lieblingsspeisen ganz oben.

15.04.2016
Anzeige