Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Vorfahrtsfehler führt zu Unfall mit 2 Verletzten
Lokales Havelland Vorfahrtsfehler führt zu Unfall mit 2 Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 15.06.2016
Eines der beiden am Unfall beteiligten Autos. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Wernitz

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in Wernitz leicht verletzt. Gegen 20.25 Uhr hatte die Fahrerin eines VW im Einmündungsbereich der Landesstraße 863 zur Landesstraße 86 einem Opelfahrer (47) die Vorfahrt genommen. Beide Pkw kollidierten miteinander, einer landete im Straßengraben.

Der Golf musste aus dem Straßenbegleitgrün gezogen werden. Quelle: Julian Stähle

Beide Autofahrer aus dem Havelland wurden von Rettungskräften für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht. An den Autos, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Einige Feuerwehrleute aus Wustermark sperrten den Kreuzungsbereich weiträumig ab. Andere beseitigten die auslaufenden Betriebsstoffe, nachdem die Verletzten geborgen waren.

Von Jens Wegener

MAZ-Reporter und ihre Gedanken zur Fußball-Europameisterschaft: Warum Friseure so wichtig für die Kicker sind. Marlies Schnaibel machte den Fußball zur Kopfsache.

15.06.2016

Die von der Deutschen Bahn beabsichtigten Schließungen von Verladestellen haben keine direkten Auswirkungen im Landkreis Havelland. Die Havelländische Eisenbahn hatte schon vor einiger Zeit den Betrieb der Standorte im GVZ Wustermark und in bei Mosolf in Etzin übernommen.

15.06.2016

Zehn Monate hatte die kleine Gemeinde Spaatz einen zusätzlichen Einwohner. Chandler Bragg aus San Francisco war zum Austausch ins Westhavelland gekommen.Sie wird viele Erinnerungen mitnehmen, sie hat viele neue Freunde getroffen und vielleicht kommt sie irgendwann mal wieder.

15.06.2016
Anzeige