Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Werkzeuge gestohlen
Lokales Havelland Werkzeuge gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 17.12.2015
Die Polizei musste zu Einbrüchen und Unfällen ausrücken. Quelle: dpa
Anzeige
Falkensee

Unbekannte Täter nutzten in der Nacht zum Donnerstag die Abwesenheit des Fahrzeugführers, um in einen Kleintransporter einzudringen, der in der Falkenseer Waldstraße abgestellt war. Die Diebe stahlen aus dem Inneren eine Bohrmaschine und eine Handkreissäge. Die Schadenshöhe wird vom Eigentümer auf 3000 Euro beziffert. Polizeibeamte sicherten Spuren und nahmen eine Anzeige auf.

Nauen: Fenster aufgebrochen

Unbekannte haben in der Nauener Dammstraße das Fenster zu Geschäftsräumen gewaltsam geöffnet. In die Innenräume gelangten die Täter nach ersten Erkenntnissen nicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die vorgefundenen Spuren wurden dokumentiert und gesichert.

Falkensee: Betrunkene Autofahrerin

In der Seegefelder Straße von Falkensee wurde am frühen Donnerstagmorgen eine Autofahrein kontrolliert. Polizisten stellten einen Atemalkoholwert von 1,39 Promille fest. Der Führerschein der Frau wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Rathenow: Spiegel berührten sich

Zwei einander entgegenkommende Fahrzeuge stießen an Mittwoch zwischen Rathenow und Bamme beim Vorbeifahren aneinander. Dabei berührten sich die Außenspiegel. Durch den Aufprall der Spiegel auf die Scheiben der Fahrertür wurden an beiden Autos die Seitenscheiben zerstört. Durch umherfliegende Glassplitter erlitt der Fahrer eines der Wagen eine kleine Schnittwunde am Arm. Zum Unfallhergang machten die Beteiligten unterschiedliche Angaben. Die Kriminalpolizei versucht nun zu klären, wie sich der Unfall tatsächlich zugetragen hat. Die Höhe des entstandenen Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Von MAZonline

Es war ein gutes Jahr für die Bürgerstiftung für die Region Rathenow. Trotz Niedrigzinns stehen für das laufende Jahr aktuell Kapitalerträge in Höhe von knapp 8000 Euro in der Bilanz. Und auch die Spenden sind mit rund 3000 Euro fast doppelt so hoch wie in 2014. Gute Voraussetzungen um 2016 neue Projekte in der Region zu fördern.

20.12.2015
Havelland Star Wars lockt viele Falkenseer in die Kinos - Die Macht ist mit ihnen

Vor langer Zeit entbrannte in einer weit, weit entfernten Galaxie ein epischer Kampf zwischen Gut und Böse - der Krieg der Sterne. Am Donnerstag lief der siebte Teil der Weltraumsaga in den deutschen Kinos an. Für viele eingefleischte Star-Wars-Fans im Havelland ein Grund zum Feiern.

20.12.2015
Havelland Wohngebäude für Menschen mit Behinderungen und Demenz - Richtfest in Friesack

Rund 1,2 Millionen Euro werden in Friesack in den Bau zweier Gebäude auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei investiert. Ein Gebäude wird die Arbeiterwohlfahrt für die Betreuung von Menschen mit Behinderung nutzen, in dem anderen Haus will die Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke einrichten.

20.12.2015
Anzeige