Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Zwei Einbruchsversuche misslungen
Lokales Havelland Wustermark Zwei Einbruchsversuche misslungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 08.02.2019
Die Beamten sicherten auf der Baustelle Spuren. Quelle: dpa
Elstal

Gleich zweimal scheiterten unbekannte Täter bei ihren Einbruchsversuchen auf einer Baustelle in der Nauener Straße in Elstal.

So hatten die Täter in der Nacht zum Donnerstag versucht, die Jalousie eines Baucontainers aufzuhebeln, um in das Innere zu gelangen. Allerdings schafften sie dies nicht. Darüber hinaus wollten die Einbrecher in einen Bagger eindringen, der mit einem Schloss gesichert war. Dieses wollten sie aufbrechen, was ihnen aber ebenfalls nicht gelang.

Zurück blieben letztlich Beschädigungen in einer Höhe von rund 500 Euro, wie die Polizei mitteilt. Die Beamten nahmen die Ermittlungen auf.

Von MAZ Havelland

Die Elstaler Ernährungsexpertin Sigrun Zimmermann sprach mit Senioren über gesunde Ernährung im Alter. Neben viel Obst und Gemüse ist auch ausreichend Bewegung und Entspannung unverzichtbar.

07.02.2019

Egal, ob Frühjahr oder Winter – rund 500 Millionen Zugvögel durchfliegen jährlich die Bundesrepublik. Auch das Havelland ist ein wichtiges Durchzugsgebiet und bietet den Vögeln Schutz und Nahrung. Das dachten sich am Donnerstag auch diese Wildgänse. Sie setzten nach einer kurzen Rast ihren Weg gen Süden fort.

07.02.2019

Vor einem halben Jahr wurde die Leiche einer Frau im Havelkanal gefunden. Ihr Freund war mit dem Auto der Toten weitergfahren. Er schweigt zu den Tatvorwürfen.

07.02.2019