Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Zweiter Allgemeinarzt für Elstal

Praxiseröffnung am 6. Juni Zweiter Allgemeinarzt für Elstal

Gleich neben der neuen Bürgerbegegnungsstätte Elstal am Karl-Liebknecht-Platz eröffnet Alexander Meczulat Anfang Juni seine Praxis für Allgemeinmedizin. Es gibt dann insgesamt drei im Gemeindegebiet von Wustermark.

Elstal 52.5290047 13.0017683
Google Map of 52.5290047,13.0017683
Elstal Mehr Infos
Nächster Artikel
3000 Besucher bei der Feuerwehr

Holger Schreiber (l.) begrüßt Alexander Meczulat.

Quelle: Tanja M. Marotzke

Elstal. „Schreiben Sie nicht Doktor. Ich bin nur Facharzt für Allgemeinmedizin “, sagt der 38-jährige Alexander Meczulat. Aber das wird den Elstalern und Wustermarkern relativ egal sein, „denn sie können sich freuen über den dritten Allgemeinarzt in der Gemeinde und den zweiten in dem stetig wachsenden Ortsteil Elstal“, sagt Bürgermeister Holger Schreiber (parteilos).

In wenigen Tagen, am 6.Juni, können sich der ersten Patienten vom neuen Mediziner behandeln lassen. Noch ist die Praxis, gleich neben der Bürgerbegegnungsstätte am Karl-Liebknecht-Platz, eine Baustelle. Die Feinarbeiten werden erledigt, bevor möbliert und ausgestattet werden kann.

Zwei Behandlungsräume, ein Empfangs-und Wartebereich, Toiletten, auch eine für Rollstuhlfahrer, und ein Sozialraum mit Küche für die beiden Angestellten Alexandra Fährmann und Claudia Springborn, werden in dem gut 100 Quadratmeter großen Komplex untergebracht. Draußen gibt es einen Behindertenparkplatz und vier Stellflächen auf einem benachbarten Parkplatz.

Obwohl Alexander Meczulat, der Absolvent der Freuen Universität Berlin und der Charité ist, schon einige Stationen als Arzt absolviert hat, darunter in Australien und in der Kladower Klinik Havelhöhe, kann er die Anspannung nicht verbergen. „Sich selbstständig zu machen, eine eigene Praxis zu eröffnen, ist schon ein enormer Schritt. Ich freue mich auf die Patienten aus der Gemeinde Wustermark.“ Meczulat bedient sich neben der klassischen Medizin auch der Naturheilkunde. Termine können sogar online gebucht werden. Besonders dankbar sind er und der Bürgermeister dem Gebäudeeigentümer Deutsche Wohnen AG, weil die auf ihre Kosten die denkmalgeschützten Räume mit dem Behinderten-WC für die Arztpraxis auf eigene Kosten umbauen ließ.

Von Jens Wegener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg