Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 15° Regen

Navigation:
Oberhavel
Verstöße im Naturschutzgebiet Stechlin nehmen Überhand

Bei einer gemeinsamen Kontrolle im Naturschutzgebiet Stechlin haben Wasserschutzpolizei und Naturwacht am Wochenende zahlreiche Verstöße geahndet. Rangerin Anke Rudnik ist immer noch entsetzt, wie leichtfertig einige Besucher mit dem Schutzgut Natur umgehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tischlerei Hanetzok startete am neuen Standort nochmal richtig durch

Weil es in den Räumlichkeiten an der Viktoriastraße, in denen Ulf Hanetzok sich im Herbst 1990 schon bald nach der Wende mit einer eigenen Tischlerwerkstatt selbstständig gemacht hatte, zu eng geworden war, zog das Unternehmen Ende vorigen Jahres in sein neues Domizil in der Breiten Straße 100.

mehr
Polizisten markierten Fahrräder vor Germendorfer Baumarkt

Polizist Dirk Collin und seine Kollegen sind das ganze Jahr über im Landkreis unterwegs und codieren vor Baumärkten oder Schulen Fahrräder, Baumaschinen, Boote und sogar Reitsättel. Ein Code auf dem Fahrrad, kombiniert mit dem grünen Warnschild, soll Eindruck auf Fahrraddiebe machen.

mehr
Galerie Eremitage in Gransee führt in die Zirkuswelt

Elefanten fehlen. Aber sonst ist alles da, was das Zirkusherz begehrt: springende Löwen, pausbäckige Clowns, edle Pferde, wagemutige Artisten. „Bilder vom Zirkus“ sind in der aktuellen Ausstellung zu sehen, zu der die Galerie Eremitage Gransee einlädt. 45 Arbeiten von 44 Künstlern füllen den kleinen urigen Galerieraum in dem alten Backsteinspeicher an der Stadtmauer.

mehr
Werkausstellung der Fotodesignerin Susanne Wernicke in Zehdenick

Die Vielfalt ihrer Bilder ist beeindruckend. Für Susanne Wernicke ist Fotografie selten nur eine Momentaufnahme. Vielmehr ringt sie einem Moment das Besondere ab. In einer Werkschau wird die Zehdenickerin ab am Samstag ihre Fotografien in den Räumen der Zehdenicker Kunstfreunde in der Marktstraße 14 präsentieren. Eröffnung ist um 18 Uhr.

mehr
Eigentümerin verärgert über „Dilettantismus“ der Polizei

Der Diebstahl eines in der Hohen Neuendorfer Herthastraße abgestellten Audi Q5 hielt in dieser Woche tagelang die Polizei in Atem – mit Verfolgungsjagd, gezogenen Dienstwaffen, Spürhunden, mehrstündigem Hubschraubereinsatz und einer Festnahme. Jetzt meldet sich die Besitzerin zu Wort und zeigt sich über die Methoden der Beamten verärgert.

mehr
Innensanierung des Kraatzer Mausoleums fast abgeschlossen

Vor anderthalb Jahren hätte Lothar Langbehn beinahe auf dem Absatz kehrt gemacht – so hoffnungslos erschien ihm der Fall des Kraatzer Mausoleums. Vier Arbeitseinsätze später ist der Hamburger Stuckateur selbst erstaunt, was seine Lehrlinge, die Freiwilligen der Jugendbauhütte Berlin-Brandenburg und er selbst in dem kleinen Denkmal auf dem Friedhof vollbracht haben.

mehr
Bernd Erzmann hat "Nummer 29" wieder entdeckt

Bernd Erzmannhat ihn entdeckt, Steinmetzmeister Hermann Funck hat ihn gereinigt und wieder aufgestellt. Die beiden Männer sind stolz, dass der letzte seiner Art, der Kilometerstein 29, wieder an seinem angestammten Platz in der Berliner Straße steht.

mehr
Oberhavel: Polizeibericht vonm 24. Juli

+++ Hohen Neuendorf: Totalschaden nach Zusammenstoß  +++ Velten: 33-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss +++ Wensickendorf: Diebe verursachen 14.000 Euro Schaden +++ Oranienburg: 66-jähriger Autofahrer verursacht Unfall im Kreisverkehr +++ Velten: Motorradfahrer verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug +++ Oranienburg: Peugeot entwendet +++

mehr
Auf ein Wort von Bert Wittke

Auf ein Wort, das ist die MAZ-Kolumne über Interessantes, Kurioses, Witziges aus dem Alltag. Heute: Bert Wittke über die ganz normale Urlaubsangst, eine uneinnehmbare Festung und wachsame Nachbarn, die Gold wert sind.

mehr
Abenteuerliche Erfahrungen im Kletterwald „Climb Up“ in Hennigsdorf

"MAZ macht mit" hieße es erneut für MAZ-Reporter Helge Treichel. Er begleitete die Schulklasse seiner Tochter in den Hennigsdorfer Kletterwald "Climb Up". Dort gibt es 15 Kletter- und Speed-Parcours mit einer Gesamtlänge von 2,9 Kilometern. Ein Reporter über den Kampf mit dem eigenen Gleichgewichtssinn und einer Menge wackliger Kletterelemente.

mehr
Betreiber des Dorfladens in Bredereiche eröffnet zweite Filiale

Marko Würner fackelte nicht lange, als Uwe Reincke den kleinen Dorfladen Zur Hasenheide in Himmelpfort im vergangenen November dichtmachte. Der 39-jährige Würner betreibt seit mehr als zehn Jahren den Lebensmittelhandel seiner Eltern in Bredereiche. Am Dienstag eröffnete er einen zweiten Laden in Himmelpfort.

mehr
1 2 3 4 ... 302
Anzeige


Storchenland Oberhavel

Oberhavel ist Storchenland. Rund 50 Horste gibt es allein im Altkreis Oranienburg. Storchenbetreuer Roland Heigel berichtet hier laufend aktuelll vom Geschehen in den Nestern.mehr

Blick ins Storchennest 2014

Hiert gibt's laufend aktuell Fotos vom Treiben der Störche in Wensickendorf. Möglich macht dies eine Kamera, die Storchenbetreuer Roland Heigel am Nest installiert hat. » Mehr zu den Störchen in Oberhavel

Beilagen
Tragen Sie einen Fahrradhelm?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige