Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 11° stark bewölkt

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Oberhavel
52-jährige Berlinerin entkommt mit 60.000 Euro Beute

Die 52-jährige Annette S. beklaute im Juni vorigen Jahres einen Bekannten aus Hohen Neuendorf. Sie erbeutete 20.000 Euro und 450 US Dollar in bar, Goldbarren im Wert von fast 42.000 Euro und etliche Goldketten, Ringe, Uhren und Diamanten. Die Berlinerin musste sich jetzt in Oranienburg vor Gericht verantworten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hennigsdorfer SVV ist auch für Rücktritt von Uwe Goßlau

Der Hennigsdorfer Uwe Goßlau (NPD), der ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten ist, weil er auf Facebook das Dritte Reich verherrlicht haben soll, steht vor dem Rücktritt als Stadtverordneter. Das bestätigte ein NPD-Sprecher auf MAZ-Anfrage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oberhavel: Polizeibericht vom 30. Oktober

+++ Kremmen: Unbekannte stehlen Wildzaun und verursachen 10.000 Euro Schaden +++ Hohen Neuendorf: Einbrecher neben dem Bett +++ Borgsdorf: Frischgebackener Grundstücksbesitzer findet zwei Autos +++ Löwenberg: 8000 Euro Schaden nach Einbruch in Werkstatt +++ Schmachtenhagen: 44-Jährige übersieht Anhänger +++

mehr
Auf ein Wort von Bert Wittke

Auf ein Wort, das ist die MAZ-Kolumne über Interessantes, Kurioses, Witziges aus dem Alltag. Heute: Bert Wittke über die Ähnlichkeit zwischen Mensch und Affe, Süßigkeiten im Morgengrauen und einen guten Grund etwaige Ähnlichkeiten doch auszuschließen.

mehr
Handarbeitsgruppe des Seniorenklubs schafft warmes Plätzchen

Bunt, warm, freundlich und ein echter Hingucker. Das Buswartehäuschen am Bärenklauer Remontehof ist seit Mittwochnachmittag eine Warmhaltestelle. Die Frauen von der Handarbeitsgruppe des örtlichen Seniorenklubs haben mal wieder eine neue Idee umgesetzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Urteilsspruch gegen zwei Sparkassen-Einbrecher aus Oranienburg

Im Prozess gegen zwei Oranienburger wegen verschiedener Sparkasseneinbrüche wurden am Mittwoch die Urteile verkündet. Der wegen mehrfachen schweren Diebstahls angeklagte Sven S. wurde zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren, sein Komplize Artur S. wegen Beihilfe in einem Fall zu einer Bewährungsstrafe von 10 Monaten verurteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lebendiger Adventskalender in Hohen Neuendorf

Nach ihrem vierjährigen Aufenthalt in den USA sind Kerstin und Kai Ulrich wieder in ihren Heimatort Hohen Neuendorf zurückgekehrt. Die erste Frage der Nachbarn im Mädchenviertel, so heißt der Kiez, in dem die Ulrichs wohnen, war: „Macht ihr den Adventskalender weiter?“

mehr
32 Luxus-Appartements in der Schönwalder Straße übergeben

32 luxuriöse Zwei- bis Vierraumwohnungen samt Tiefgaragen sind in der Schönwalder Straße in Hennigsdorf entstanden, rund 7,5 Millionen Euro hat das Projekt gekostet. Alle Wohnungen sind barrierefrei und per Aufzug zu erreichen. Ohne das Ingenieur-Ehepaar Krause hätte es die vier neuen Stadtvillen vielleicht nie gegeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fürstenberger etabliert regelmäßiges Veranstaltungsprogramm

Michael Wittke kann immer noch keinen Termin für den Wiederaufbau seiner vor einem Jahr abgebrannten „Alten Reederei“ mit Wohnung und Ferienunterkünften in Fürstenberg nennen, beginnt aber jetzt damit, das Haus in der Brandenburger Straße winterfest zu machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das Oranienburger Rescue-Team gibt es seit Februar

Bei der Ersten Hilfe muss jeder Handgriff sitzen, darf nicht lange gefackelt werden. 15 Mitglieder zählt die im Februar dieses Jahres gegründete Ortsgruppe Oranienburg des International Rescue Teams mit Sitz in Frankfurt(Oder). Zumeist sind es junge Leute um Leiter Felix Bugiel, angehender Krankenpfleger.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rat und Hilfe für die Pflege daheim

Deutschlands größter Pflegedienst – das sind die pflegenden Angehörigen. Von den 2,5 Millionen Pflegebedürftigen befinden sich zwei Drittel in der Obhut ihrer Familie. Der 5. Oberhavel-Pflegetag drehte sich in diesem Jahr alles um „familienentlastende Angebote“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige


Storchenland Oberhavel

Oberhavel ist Storchenland. Rund 50 Horste gibt es allein im Altkreis Oranienburg. Storchenbetreuer Roland Heigel berichtet hier laufend aktuell vom Geschehen in den Nestern.mehr

Blick ins Storchennest 2014

Das geschah 2014 im Storchennest in Wensickendorf. Die Bilder liefert die Kamera, die Storchenbetreuer Roland Heigel am Nest installiert hat. » Mehr zu den Störchen in Oberhavel

Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige