Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Oberhavel
Oberhavels schönste Tierfotos.
Stimmen Sie hier ab!

Anlässlich des Welthundetages hatten wir die MAZ-Leser nach Fotos von ihren vierbeinigen Lieblingen gefragt. Mehrere hundert Fotos erreichten die Redaktion. 22 haben es in die Endauswahl geschafft - nun dürfen die Leser entscheiden: Welches ist das schönste Tierfoto?

  • Kommentare
mehr
Glienicke/Nordbahn
Die schweren Maschinen waren in diesem Jahr bereits aktiv. Aus Gründen des Naturschutzes gab es einen vorübergehenden Baustopp.

Die Sanierung des Dorfteiches geht am 23. Oktober weiter und wird voraussichtlich am 22. Dezember beendet sein. Das wird aus dem Rathaus mitgeteilt. Während der Baumaßnahmen ist der Parkplatz am Dorfteich geschlossen. Der Wochenmarkt wird in dieser Zeit auf den Parkplatz des Rathauses verlegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mühlenbeck
Ab sofort kann vor der Grundschule kostenloses W-Lan genutzt werden.

An der Hauptstraße Mühlenbeck gibt es ab sofort kostenloses W-LAN: In der alten roten Schule (heute Hort) installierte die Gemeinde einen Freifunk-Router.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zehdenick
Anfassen und ausprobieren: Nicht wenige Handwerksbetriebe und Unternehmen der Region haben auf der Lehrstellenbörse in Zehdenick einen passenden Kandidaten für die Ausbildung gefunden.

Betrieb sucht Lehrling – dabei unterstützt seit Jahren die Lehrstellenbörse in Zehdenick. Die Messe bringt Firmen und Absolventen zusammen. Für die Veranstaltung am 16. November können sich Interessierte noch anmelden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zühlsdorf
Der Fahrbahnzustand der Basdorfer Straße in Zühlsdorf ist extrem schlecht.

Die geplante Instandsetzung der Basdorfer Straße in Zühlsdorf kann in diesem Jahr nicht mehr stattfinden. Stattdessen wird ein Tempolimit eingeführt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Borgsdorf
Kathleen Fischer ist die Leiterin der Stadtbibliotheks-Zweigstelle in Borgsdorf. Sie wirbt für das Erwachsenen-Angebot und will quartalsweise Veranstaltungen für das volljährige Publikum anbieten – neben den Kinderveranstaltungen.

Die Kinder nutzen die Schulbibliothek in der Borgsdorfer Grundschule rege. Nur vielen Erwachsenen ist gar nicht bekannt, dass es auch Medien für Erwachsene gibt. Das Literaturcafé Schreibmut lädt für November sogar zur Autorenlesung hierher ein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Birkenwerder
Die Laubsäcke werden auf dem Lkw entleert.

Die Entsorgung des Kastanienlaubes in Birkenwerder läuft auf Hochtouren. Bis zum Ende dieser Woche habe das Abarbeiten der Sturmschäden an den Straßenbäumen im gesamten Gemeindegebiet gedauert, berichtet Bauhofleiter Peter Richter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Birkenwerder
Henry Lange von der Telekom mit einem herkömmlichen Kupferkabel und der neuen Glasfaser-Variante.

Die Telekom baut derzeit das Glasfasernetz in Birkenwerder aus. Zwei Kilometer Kabel und fünf neue Verteiler sollen 1200 Haushalten ab Ende Januar 2018 Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s ermöglichen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kremmen
Das Kreuz auf dem Dach der Nikolaikirche.

Das Kreuz auf dem Dach der Kremmener Nikolaikirche stand schief und war locker. Es musste repariert werden. dafür sind Spenden gesammelt worden, und es musste eine Hebebühne gefunden werden, die lang genug ist. Am Freitagvormittag fanden die Arbeiten statt – in 34 Metern Höhe.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leegebruch
Eckhard Hübner mit den Lehnitzer Schülern und einem in der Schule geschlüpften Hahn.

Kurz nach Ostern brachte Kleintierzüchter Eckhard Hübner einen Brutapparat in die Lehnitzer Grundschule, in dem 15 Eier von Bielefelder Zwergkennhühnern, lagen, die dann im Beisein der Schüler aus den Eiern schlüpften. Am Freitag sahen die Schüler in Leegebruch, dass aus ihren Küken stolze Hähne und Hühner geworden waren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hennigsdorf
Pur-Mann Steffen Leber (l.) bekam am Freitag von Andreas Skala die Spende.

In 22 Länder hatte Österreichische Lebensrettungsgesellschaft (ÖLRG) bislang gespendet, Deutschland war nie darunter. Nun bekommt die Pur 250 Euro von den Österreichern für ihr Zirkusprojekt. Dafür hatte der Hennigsdorfer „Mützenmann“ Andreas Skala gesorgt, der der ÖLRG angehört.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oberhavel
In der Region Velten gibt es derzeit sehr viele Wildschweine. Allerdings können die Jäger den Wald nicht betreten

Vor allem in der Region um Hennigsdorf hatten sich die Wildschweine in den letzten Monaten stark vermehrt. Wegen der Sturmschäden können die Jäger dort derzeit aber keine Tiere im Wald schießen. Kreisweit steigt die Zahl der Wildschweine aber nicht wesentlich. Rund 4000 soll es im kommenden Frühjahr etwa geben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeiüberblick vom Freitag
Ein 36-jähriger Mann, der per Haftbefehl gesucht wird, ist der Polizei am Freitagmorgen in Hennigsdorf ins Netz gegangen.

Ein Beziehungsstreit, gestohlene Rinder, Graffitischmierereien, der Diebstahl einer Geldkassette, Fahren ohne Papiere dafür aber unter Einwirkung von Drogen und ein Wildunfall auf der Autobahn standen am Freitag im Mittelpunkt des Polizeiberichtes aus dem Kreis Oberhavel.

  • Kommentare
mehr



MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg