Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oberhavel
Schwante
Das Forsthaus im Schwantener Gemeindeteil Sommerswalde.

In Schwante wollen sich die Gastwirte zusammenschließen. Die gemeinsame Aktion könnte heißen: „Schwante is(s)t gut“, sagte Ortsvorsteher Dirk Jöhling. Möglich sei eine große Hinweistafel im Ort. Aber auch durch Aktionen wie die kulinarische Wanderung werde der Zusammenhalt gefördert.

  • Kommentare
mehr
Flatow
Stolz im Flatower Trikot: Harry Pieler (stehend, 3.v.r.) spielte im Angriff.

Wenn es um den Sportverein Rot-Weiß Flatow ging, legte sich Harry Pieler ins Zeug. Am Freitag wurde er 70 Jahre alt. In seiner Nachwuchszeit spielte Pieler, der in Kuhhorst geboren wurde und mit sieben Geschwistern aufgewachsen ist, in Königshorst und später in Karwesee. 1967 ging es nach Flatow.

  • Kommentare
mehr
Sommerfeld
Ein Spacecurl, ein Trainings- und Therapiegerät nach dem Prinzip eines Gyroskops, in dem ein Menschen aufrecht steht und sich durch eigene Bewegung oder Gewichtsverlagerung in allen Ebenen des Raums bewegen kann.

Mehr als 3000 künstliche Gelenke werden pro Jahr in der Sommerfelder Klinik eingesetzt. Das ist der höchste Wert in Brandenburg, der zweithöchste in Deutschland. Die Geschichte der Orthopädie in Sommerfeld begann 1987, das ist nun 30 Jahre her.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Erklärten Landrat Ludger Weskamp wie es geht mit dem Klecksen: Schüler der siebenten Klassen am Runge.

Eine Ausstellung über den Namensgeber und das Leben des Chemikers und Entdeckers Friedlieb Ferdinand Runge ist am Freitagnachmittag im Runge-Gymnasium eröffnet worden. Dabei taten es die Schüler der siebten Klassen dem Forscher nach und gestalteten „Professorenkleckse“, die Teil der Wanderausstellung sind.

  • Kommentare
mehr
Kremmen
Im Hinterhof zum Kremmener Marktplatz finden hin und wieder Ausstellungen statt.

Inken Petermann aus Kremmen malt seit gut 20 Jahren. Am liebsten Landschaften, Blumen oder andere Impressionen. Im Sommerfelder Hotel ist ein Kranich-Motiv von ihr zu sehen. Das Hobby ist ihr Ausgleich zum Arbeitsalltag, erzählt sie. Ausstellungen hat sie auch schon durchgeführt.

  • Kommentare
mehr
Zehdenick
Die Vermisste ist am Donnerstag wieder aufgetaucht.

Die 78-jährige Eveline B. war seit Mittwochabend in Zehdenick vermisst. Sie ist im Seniorenzentrum in der Friedhofsstraße untergebracht und wurde dort seit etwa 18.20 Uhr nicht mehr gesehen. Die Frau ist laut Polizei an Demenz erkrankt, könne dies aber gut überspielen.

  • Kommentare
mehr
Borgsdorf
Monika Hoffmann (l.) leitet mehrere Tanzgruppen im Landkreis. Hier bei der „Annemarie-Polka“ mit Doris Breitkreuz von der Volkssolidarität.

Mit einem fröhlichen Tanzvormittag feierte die Seniorentanzgruppe Borgsdorf – kurz Sentabo – ihren 20. Geburtstag. Sie ist die älteste noch existierende Seniorentanzgruppe des Landkreises und wird seit 13 jahren von Monika Hoffmann, einer ehemaligen Sportlehrerin angeleitet. Neben Auftritten wird ein reges Vereinsleben mit Festen und Ausflügen gepflegt.

mehr
Mühlenbeck
Bürgermeister Filippo Smaldino-Stattaus (l.) und Claus Schmidt-Eckertz vom Gemeindemarketing, Ansprechpartner bei Fragen zur App.

Die Bürger des Mühlenbecker Landes, und auch Touristen, die diese grüne und seenreiche Gemeinde erkunden wollen, können sich seit 24. März eine kostenlose App herunterladen, mithilfe derer sie vielfältig und bildreich über das Leben in der Gemeinde informiert werden.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Die sechsköpfige Band „Fly“ aus Oranienburg ist gerade dabei, erste eigene Songs zu schreiben.

Jeden Dienstagabend treffen sich die Mitglieder der Band „Fly“ in den Räumen der Oranienburger „Musikwerkstatt Eden“. In der aktuellen Besetzung gibt es sie erst seit dem vergangenen Herbst, doch einen großen Erfolg können die Musiker schon vorweisen.

  • Kommentare
mehr
Ins Netz gegangen
Der Polizei ist bei der Kontrolle von Ladendieben in Hohen Neuendorf ein Mann ins Netz gegangen, der per Haftbefehl gesucht wird.

Ein Ladendetektiv hat am Mittwoch zwei junge Männer beim Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in Hohen Neuendorf erwischt. Wie sich später bei der Kontrolle durch die Polizei herausstellte, lag gegen einen der beiden Männer ein Haftbefehl vor.

  • Kommentare
mehr
Überholmanöver mit Folgen
Um einen Unfall auf der B 96 bei Oranienburg, in den auch ein Fahrzeug der Straßenmeisterei verwickelt wurde, musste sich die Polizei am Mittwoch kümmern.

Einen Lkw hatte eine Fiat-Fahrerin am Mittwoch auf der B 96 bei Oranienburg überholen wollen. Als die Frau mit ihrem Wagen ausscherte, entdeckte sie zu spät eine Fahrbahnabsicherung und prallte dagegen. Anschließend kollidierte der Pkw mit einem Fahrzeug der Straßenmeisterei, das dort infolge von Bauarbeiten stand.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Lydia Grimm mit den Protagonisten des Films Yosaman, Sahar, Samira, Navid, Sabi und Hussein.

Seine Uraufführung erlebte am Mittwochnachmittag der 20-minütige Streifen des iranischen Filmemachers Milani Rahman in der Aula der Havelgrundschule. Er hat Flüchtlingskinder aus Lehnitz im Alltag und vor allem in der Schule begleitet, mit ihnen über ihre Träume gesprochen.

  • Kommentare
mehr


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg