Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Oberhavel
Oranienburg
In der Bernauer Straße in Oranienburg bleiben am Sonntag, 24. Dezember, die meisten Geschäfte geschlossen.

Schlechte Karten hat, wer seine Weihnachtseinkäufe und das Besorgen von Geschenken dieses Jahr wieder bis auf den letzten Drücker verschiebt. Weil der 24. Dezember auf einen Sonntag fällt, bleiben auch in Oranienburg die meisten Geschäfte am Heiligen Abend geschlossen.

  • Kommentare
mehr
Liebenberg
Der Weihnachtsbaum für Schloss & Gut Liebenberg, eine "Blaue Stechfichte" wurde am Freitag auf einem Grundstück in Liebenberg gefällt.

Der Lichterbaum, der dieses Jahr den Weihnachtsmarkt auf Schloss & Gut Liebenberg schmückt, kommt ganz aus der Nähe. Gestern wurde die „Blaue Stechfichte“ auf einem Grundstück in der Grüneberger Straße gefällt. Dort stand er etwa 30 bis 35 Jahre auf dem Grundstück von Iris Jacob und dessen Mutter Sieglinde Witt.

  • Kommentare
mehr
Beetz
„Die Luchpiraten – Der Schatz der Wasserburg“: Matthias Trümper aus Beetz mit seinem ersten Kinderbuch.

Matthias Trümper aus Beetz hat ein Kinderbuch geschrieben. Es könnte der Beginn einer Reihe sein – mit den Luchpiraten. Sie erleben Abenteuer rund um Beetz. Das reich bebilderte Buch heißt „Der Schatz der Wasserburg“ und dreht sich um eine Sage, die sich die älteren Dorfbewohner tatsächlich erzählen.

  • Kommentare
mehr
Velten
Auch Julia Romana Ehlerts Mutter, die Style-Expertin Barbara Ehlert (l.), teilt die Leidenschaft für alte Autos.

Von ihren Vorfahren hat Julia Romana Ehlert wohl ihre künstlerische Ader geerbt. Mit ihren ausdrucksstarken Automobilbildern hat sie sich mittlerweile einen Namen gemacht. Bis in die USA verkauft sie ihre Kunstwerke. Sogar den schwarzen Rollys Royce des legendären Berliner Discothekenkönig Rolf Eden bannte sie auf Leinwand.

  • Kommentare
mehr
Mühlenbecker Land
Die Bürgermeister Stanislaw Kalinski und Filippo Smaldino-Stattaus (v. l.) verstehen sich sichtlich gut.

Die Gemeinde Mühlenbecker Land bahnt eine Partnerschaft mit der polnischen Gemeinde Skórzec an, die etwa 80 Kilometer von Warschau entfernt in Oberhavels Partnerkreis Siedlce liegt. Eine fünfköpfige Delegation aus dem knapp 1000 Einwohner zählenden Ort weilt zu einem mehrtägigen Besuch in Deutschland.

  • Kommentare
mehr
Stechlin OT Menz (Oberhavel)

Geht in der Gemeinde Stechlin (Oberhavel) ein Pferdehasser um? Am Freitagmorgen ist auf einer Koppel im Ortsteil Menz ein schwer verletztes Fohlen entdeckt worden. Wie erst jetzt bekannt wurde, gab es vor einigen Wochen eine ähnliche Attacke, jenes Pferd musste sogar eingeschläfert werden.

  • Kommentare
mehr
Bergsdorf
Der Theaterverein Sonnenberg erhielt den mit 2500 Euro dotierten Kulturförderpreis des Landkreises.

Der Landkreis hat am Donnerstag in Bergsdorf seine Partnerschaftsjubiläen mit dem Vogelsbergkreis in Hessen und Siedlce in Polen gefeiert und Einwohner aus Oberhavel für ihr Engagement und besondere Leistungen ausgezeichnet.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Verleihung Bürgerstiftungspreis Oranienburg

Die Brassband der Kreismusikschule Oberhavel bekam von der Oranienburger Bürgerstiftung den ersten Preis. Die jungen Musiker konnten 2500 Euro mit nach Hause nehmen. Die Stiftung honorierte in diesem Jahr die langjährige Kinder- und Jugendarbeit vier weiterer Vereine.

  • Kommentare
mehr
Velten
Auch 2016 war die Berliner Straße schon gesperrt.

Bereits seit 21. August ist die Berliner Straße ab dem Bahnübergang in Richtung Innenstadt für den letzten Abschnitt der Instandsetzung der Ortsdurchfahrt, zur Erneuerung der Kreuzung Hafenstraße/Berliner Straße voll gesperrt. Damit ist eine wichtige Durchfahrtsstraße Veltens seit Monaten nicht nutzbar.

  • Kommentare
mehr
Hennigsdorf
Werner DIetrich und seine Lebensgefährtin Siegrid Osterloh müssen ab Montag das Haus über den Innenhof betreten und verlassen.

Mieter in fünf Aufgängen des Himbeerblocks in der Fontanestraße kommen ab Montag nicht mehr durch die vordere Haustür in ihre Wohnungen, weil dort Bauarbeiten stattfinden. Sie fühlen sich vom Vermieter, der HWB, überrumpelt und sorgen sich, dass nun Feuerwehrleute oder Sanitäter nicht rechtzeitig ins Haus kommen könnten.

  • Kommentare
mehr
Hennigsdorf
Cindy Thomas (21), jobbt neben dem Jurastudium in der Videothek von Inhaber Klaus Gericke (kleines Foto.)

26 Jahre lang gibt es die Videothek von Klaus Gericke nun schon in Hennigsdorf. Der 62-Jährige trotzt dem Videothekensterben. Er hat zwar auch Kunden verloren, aber Wege gefunden, zu überleben. Trotz der großen Konkurrenz aus dem Netz. Gericke glaubt sogar an ein Revival der Videotheken.

  • Kommentare
mehr
Staffelde
Vorlesetag in der Gemeindebibliothek in Staffelde

Am Freitag wurde deutschlandweit der Vorlesetag gefeiert – auch in Staffelde. 14 Kinder der Kita „Räuberhöhle“ kamen am Vormittag in die Gemeindebücherei. Einmal im Jahr wird dort für die Kinder vorgelesen.

  • Kommentare
mehr



MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg