Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oberhavel
Birkenwerder
Andrea Müller und Thomas Hirth von der Willkommensinitiative Birkenwerder suchen Unterstützer.

Die Helfer der Willkommensinitiative in Birkenwerder suchen neue Helfer und Paten für ihre Schützlinge. Viele haben Sprachkurse hinter sich, haben einen Bleibestatus und Arbeit. Jetzt gehe es um den nächsten Meilenstein der Integration: eine eigene Wohnung.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Statt bisher zwei siebte Klassen eröffnet die Adolph-Diesterweg-Oberschule Hennigsdorf eine dritte ab Schuljahr 2017/2018.

Etliche Sechstklässler werden im nächsten Schuljahr nicht in ihrer Wunschschule lernen können. Die Aufnahmebescheide der Schulen wurden am Mittwoch herausgeschickt. Obwohl in Hennigsdorf an der Adolph-Diesterweg-Oberschule eine zusätzliche siebte Klasse eröffnet wird, konnten die Erst- und Zweitwünsche von 28 Schülern nicht erfüllt werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuendorf
Alfred Förster vom BUND ergriff am Dienstag auch das Wort.

Die Neuendorfer lassen nicht locker. Sie tragen jedes Argument zusammen, welches gegen die geplante Mülldeponie spricht. Der Kreistagsabgeordnete Benjamin Grimm ermutigt die Einwohner nur dazu: „Es sollten so viele Hürden wie möglich aufgebaut werden. Das bringt die Firma zum Überlegen.“

  • Kommentare
mehr
Vielitz
Gut 50 Besucher sind am Donnerstag zum Gottesdienst auf der Obstwiese hinter der Musikscheune in Vielitz gekommen.

Die evangelische Kirchengemeinde von Herzberger bei Lindow feierten ihren Himmelfahrtsgottesdienst am Donnerstag unter freiem Himmel. Etwa 50 Besucher kamen nach Vielitz.

  • Kommentare
mehr
Schwante
Der Lindenkrug in Schwante.

Das ist schade: Der Lindenkrug in Schwante steht vor dem Aus. Wie Betreiber Ingo Pietz gestern der MAZ bestätigte, ist ihm der Mietvertrag zum 30. September gekündigt worden.

  • Kommentare
mehr
Kremmen
Der Altbau der Feuerwehr an der Straße der Einheit.

Der Standort der Feuerwehr an der Kremmener Straße der Einheit muss saniert werden. Im Bauausschuss am Dienstagabend sind entsprechende Pläne vorgestellt worden. Aber ein zweites Szenario ist möglich: ein komplett neuer Standort. Stadtverordnete und auch die Feuerwehrleute müssen sich einigen.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Das Dachgeschoss schützt derzeit nur eine Folie. Pierre Schwering und Elena Miropolskaja.

Die Sanierung des Hauses der Jüdischen Gemeinde „Wiedergeburt“ wird viel teuerer und aufwendiger als erwartet. Bei der Dachsanierung stellte sich jetzt heraus, dass die Deckenbalken vom Schwamm befallen sind. Die Gemeinde musste ausziehen und hat im Regine-Hildebrandt-Haus Notquartier. Noch ist unklar, wie die Bauarbeiten alle finanziert werden können.

  • Kommentare
mehr
Hoher Schaden in Zehdenick
Die Feuerwehr musste am Dienstag in Zehdenick ausrücken, weil ein Schuppen mit Holz Feuer gefangen hatte.

Hoher Schaden ist am Dienstag bei einem Brand in Zehdenick entstanden. In der Straße Schmidts Stiche stand ein Schuppen in Flammen. Nach ersten Ermittlungen war das Feuer von einem Komposthaufen ausgegangen und griff dann auf einen nahen Schuppen, in dem Holz lag über. Die Schadenssumme wird mit rund 18 000 Euro beziffert.

  • Kommentare
mehr
Schwerer Unfall bei Neuholland
Der Opel ist bei der Kollision mit einem Straßenbau total zerstört  worden.

Ein Opel ist am Mittwoch gegen 13 Uhr auf der Straße zwischen Neuholland und Freienhagen (Oberhavel) nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer im Wagen eingeklemmt. Er musste von Feuerwehrleuten aus dem Pkw befreit und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

  • Kommentare
mehr
Polizeieinsätze in Asylunterkunft
Die Polizei musste am Dienstag gleich zweimal zum Einsatz in die Asylunterkunft nach Zootzen.

Unbekannte haben in der Asylbewerberunterkunft in Zootzen in der Nacht zu Dienstag Schäden an der Fassade, an den Fenstern und in den Toilettenräumen verursacht. Die Kripo ermittelt wegen Sachbeschädigung. Darüber hinaus gerieten am Dienstagabend zwei jugendliche Asylbewerber in Streit und wurden gegeneinander handgreiflich.

  • Kommentare
mehr
Flammen zwischen Malz und Freienhagen
Immer wieder kommt es in diesen Tagen bei Oranienburg, Nassenheide und Freienhagen zu Waldbränden. Die Kripo ermittelt mit Hochdruck wegen des Verdachtes der Brandstiftung.

Die unheimliche Serie von Bränden rund um Oranienburg, Nassenheide und Freienhagen geht weiter. Am Dienstagnachmittag brannten 250 Quadratmeter Waldboden. Die freiwillige Feuerwehr war mit 80 Einsatzkräften vor Ort. Wie es zum Brandausbruch kam, konnte bisher nicht abschließend geklärt werden.

mehr
Enkeltrick gescheitert
Eine 70-jährige Frau aus Bötzow hat Strafanzeige bei der Polizei erstattet, nachdem eine Anruferin versucht hatte, mittels Enkeltrick Geld von ihr zu ergaunern.

Gescheitert ist ein Enkeltrickversuch am Dienstag in Bötzow. Dort war eine 70-jährige Frau von einer angeblich Bekannten am Telefon um die Zahlung eines Geldbetrages gebeten worden. Die Seniorin ließ die Anruferin abblitzen und erstattete stattdessen Strafanzeige.

  • Kommentare
mehr


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg