Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oberhavel
Oranienburg
Die Frau erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion in Oranienburg.

Böses Ende eines friedlichen Spaziergangs: Einer Frau wurde am Oranienburger Ufer des Lehnitzsees die Handtasche mit Geld und Handy geraubt. Der Täter ist offenbar Deutscher. Er ist etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß.

  • Kommentare
mehr
Borgsdorf
Tanzlehrer Seyin Arpetin zeigt mit seiner Schülerin Anke Karsten neue Schrittvariationen auf dem Parkett. Die Milonga-Gäste verfolgen das gespannt – und tanzen diese nach.

Mit einer Milonga-Party feierte Tanzlehrer Seyin Arpetin in Borgsdorf Premiere. Der 48-Jährige möchte den Tango zu einer Bewegung in Oberhavel machen.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Levin aus Lehnitz testet die elektronischen Tafeln. Seit dem vergangenen Sommer sind alle Räume damit ausgestattet. Kreide und Schwamm haben ausgedient.

So wie viele weiterführende Schulen im Januar stellte sich am vergangenen Sonnabend das Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg der Öffentlichkeit vor, kurz „LHG“.

  • Kommentare
mehr
Mühlenbeck
Das Feuchtgebiet  bietet für die Wasserbüffel einen guten Lebensraum. Schlammbäder finden derzeit  aber nicht statt.

Auf den Weiden bei Mühlenbeck trotzen Wasserbüffel derzeit Schnee und Eis. Eine Bürgerinitiative unterstützt die Weidetierhaltung. Am Sonnabend sammelten die Mitglieder Gewerbemüll auf Flächen, die für eine Vergrößerung des Weidelandes infrage kommen.

  • Kommentare
mehr
Liebenwalde
Eine von der Feuerwehr Liebenwalde gerettete Frau wird vom DRK in den Rettungswagen gebracht.

Die Feuerwehren aus Liebenwalde und den Ortsteilen trainierten am Sonnabend bei einer Großübung die Menschenrettung. Mit dabei war auch das Deutsche Rote Kreuz. Vor Ort wurde mit einer ganzen Reihe Statisten ein folgenschwerer Brand in einem Bürogebäude simuliert.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Gezielt werden ältere Menschen angerufen, um sie arglistig zu täuschen und Bargeld zu erschwindeln.

Trickbetrüger rufen seit Beginn des neuen Jahres verstärkt bei älteren Menschen an, um sie um ihre Spareinlagen zu bringen. Die Polizei warnt vor gutgläubigen Geldübergaben. Auch hinter angeblichen Anrufen der Polizei stecke nicht immer ein echter Beamter.

  • Kommentare
mehr
Einsatz an der Malzer Chaussee
Das Feuer ist erfolgreich bekämpft. Mit einem Druckbelüfter wird danach der Rauch aus dem Wohnhaus geblasen.

Zu einem „Wohnungsbrand groß“ wurde die Feuerwehr am Sonntagnachmittag auf ein Grundstück neben der ehemaligen Malzer Fähre gerufen. Das Feuer im Badezimmer konnte schnell gelöscht werden. Aber eine vierköpfige Familie mit zwei schulpflichtigen Kindern muss vorübergehend woanders einziehen.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Mit diesen Gesichtern präsentiert sich die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Oberhavel.

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU, kurz MIT, profiliert sich als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Politik. Der Kreisverband in Oberhavel zählt aktuell 20 Mitglieder und wählte jüngst einen neuen Vorstand.

  • Kommentare
mehr
Flatow
Karlheinz Sandow  am Heiligen Abend  in Flatow.

Immer am Donnerstag ist in Flatow Chorprobe. Seit 29 Jahren ist Karlheinz Sandow (75) im Kirchenchor dabei. Als er 1988 dazu stieß, war er der erste Mann im reinen Frauenchor, und auch heute noch kommt es vor, dass der Flatower der einzige Mann unter vielen Frauen ist.

  • Kommentare
mehr
Hohen Neuendorf
Schülerinnen der Waldgrundschule beim Wissensquiz.  Quelle: Robert Roeske

Die Dr. Hugo Rosenthal Oberschule in Hohen Neuendorf stellte sich am Freitag beim „Tag der offenen Tür“ vor. Am Vormittag waren mehr als 500 Kinder beim Sechstklässler-Cup zu Gast. Neben dem Fußballturnier gab es ein Wissensquiz. Am Nachmittag war die Schule für die Öffentlichkeit geöffnet.

  • Kommentare
mehr
Schwante
Am Freitag ist das neue Apfelbrot erstmals präsentiert worden. Verkauft wird es ab 20. Januar auf der Grünen Woche.

Zum 500. Reformationsjubiläum hat Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz „Martins Apfelbrot“ kreiert. Er bezieht sich damit auf ein Zitat von Martin Luther, das sich um einen Apfelbaum dreht. Das neue Brot will er ab 20. Januar auf der Grünen Woche in Berlin präsentieren.

  • Kommentare
mehr
Oberhavel
Obwohl die Hauptzeit vorbei ist, ist es nicht zu spät, sich noch impfen zu lassen. Allerdings sollte beim Arzt nachgefragt werden, ob der Impfstoff noch vorrätig ist.

Oberhavels Amtsarzt kann die gefühlte Wahrnehmung vieler Menschen mit Zahlen belegen: Die Grippe-Meldungen im Landkreis nehmen im Vergleich zu den Vorjahren zu. So stark wie seit 2009 nicht mehr. Zeitgleich geht die Zahl derer, die sich impfen lassen, zurück.

  • Kommentare
mehr


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg