Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Oberhavel
Kremmen
Zum zweiten Mal findet das Festival in Kremmen statt.

Vom 4. bis 6. August findet in Kremmen zum zweiten Mal das Punkfestival „Resist to Exist“ statt. Um die Lärmbelastung für die Anwohner so gering wie möglich zu halten, wird es am Tag davor einen Lärmtest geben. Außerdem haben die Kremmener die Möglichkeit, am Event mitzuwirken.

  • Kommentare
mehr
Zehdenick: Der Festnahme wiedersetzt
Die Polizei fahndet nach einem Mann, der sich am Mittwoch seiner Festnahme erfolgreich wiedersetzen und flüchten konnte.

Ein 27-jähriger Mann hat sich am Mittwoch in Zehdenick gleich zweimal der Festnahme durch die Polizei entziehen können. Die Beamten wollten einen Haftbefehl vollstrecken, doch der Gesuchte setzte sich zur Wehr und flüchtete. Die Fahndung nach ihm läuft.

  • Kommentare
mehr
Gransee
Der TAV schließt eine Klage nicht aus.

Vorbereitet soll beim Trink- und Abwasserverband Lindow-Gransee eine Staatshaftungsklage gegen das Land Brandenburg. Es geht dabei um Kosten, die den Verbänden beim Altanschließerkonflikt entstanden sind.

  • Kommentare
mehr
Hennigsdorf
Benjamin Nowozin (l.) zeigte dem Bundestagsabgeordneten Uwe Feiler (CDU) auch neue Motive für die Karten.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler schaute im Rahmen seiner Wahlkampftour am Dienstag beim Hennigsdorfer Glückwunschkartenverlag Eulzer vorbei. Über 22 Millionen Karten werden jährlich in der Herrmann-Schumann-Straße gedruckt, das Traditions-Unternehmen gehört deutschlandweit zu den erfolgreichsten der Branche.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Stellten die Vorschläge am Donnerstag vor:  Bürgermeister Laesicke mit Kämmerin Grit Oltersdorf und Sachbearbeiterin Alexandra Cichon (l.). Foto: Heike Bergt

Was sollte man für die 50 000 Euro tun, die 2018 erstmals in einem Bürgerhaushalt in Oranienburg zur Verfügung stehen? Bis 30. Juni konnten die Oranienburger ihre Vorschläge einreichen. 71 sind es geworden, 26 davon stehen nun zur Abstimmung.

  • Kommentare
mehr
Fürstenberg/Oranienburg
An einer Tankstelle in Fürstenberg begann das Malheur.

Christiane und Alexander Busch, gebürtig aus Oranienburg stammend, verlor während eines Heimatbesuches die Brieftasche. In der befanden sich unwiederbringliche Familienandenken. Das Ehepaar hofft nun auf die Hilfe der MAZ-Leser.

  • Kommentare
mehr
Mühlenbecker Land
Die Sichtweise der Fotogruppen-Mitglieder auf sich selbst.

Eine Gruppe von Hobbyfotografen zeigt im Rathaus Mühlenbeck anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens eine Ausstellung.

  • Kommentare
mehr
Hohen Neuendorf
Bürgermeister Steffen Apelt, Karin Stiller, Charleen Haan und Personalleiterin Diana Schulze (v.l.).

Die Stadt Hohen Neuendorf bildet nicht nur aus, die Verwaltung hat zuletzt auch drei Auszubildende in Festanstellungen übernehmen können.

  • Kommentare
mehr
Linde
Iris Fischer

Iris Fischer, Ortsvorsteherin von Linde, spricht im Interview über die Vorzüge, Problemzonen und Wünsche im Ort. Der Erhalt des Dorfgemeinschaftshauses, der Zustand der Griebener Chaussee und das klassische Dorfleben sind Themen, die bewegen.

  • Kommentare
mehr
Fürstenberg
Der Arbeitsplatz von Stefan Rusch: der Strand am Röblinsee in Fürstenberg.

Stefan Rusch ist Rettungsschwimmer und Bademeister am Röblinsee in Fürstenberg. Er sitzt keineswegs nur in der Sonne und wartet auf den Ernstfall. Das, was möglich ist, erledigt der 38-Jährige mit: Steg putzen, Müll sammeln, Verletzungen behandeln.

  • Kommentare
mehr
Kontrolle des Gesundheitsamtes
Die Badegewässer des Kreises geben momentan keinen Anlass für Beanstandungen.

In den Seen Oberhavels kann derzeit ohne Bedenken gebadet werden. Das ist das Ergebnis der jüngsten Kontrolle durch das Gesundheitsamt des Kreises. Die Sichttiefen waren bis auf einzelne Ausnahmen gut und lagen in der Mehrzahl der Badegewässer über einem Meter.

  • Kommentare
mehr
Mildenberg, Himmelpfort, Neuendorf
Handwerkliche Betätigung ist beim Klostergeflüster in Himmelpfort auch wieder möglich.

Im Ziegeleipark Mildenberg wird am Sonnabend der 20. Geburtstag mit einem Sommerfest gefeiert, die Linksjugend macht in Neuendorf mobil gegen Deponiepläne, in Himmelpfort geht beim Klostergeflüster die Post ab

  • Kommentare
mehr


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg