Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel 200 Kilogramm Kupferkabel im Kofferraum
Lokales Oberhavel 200 Kilogramm Kupferkabel im Kofferraum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 24.04.2017
Bei der Kontrolle eines Pkw am Sonnabendmorgen auf der Autobahn bei Birkenwerder entdeckte die Polizei im Kofferraum eines Pkw gestohlenes Kupferkabel. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Birkenwerder

Der Polizei fiel am frühen Sonnabendmorgen gegen 4 Uhr ein Audi mit bulgarischem Kennzeichen in der Hauptstraße in Birkenwerder auf. Die Beamten ließen das Fahrzeug auf die Autobahn fahren, stoppten den Wagen am nächsten Rastplatz und kontrollierten ihn dort. Im Audi saßen ein 27-jähriger Fahrer und ein 44-jähriger Beifahrer aus Rumänien. Bei der Kontrolle des Pkw entdeckten die Beamten insgesamt 200 Kilogramm Kupferkabel im Kofferraum. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen, das Fahrzeug und die Kabel sichergestellt. Beiden Männern wurde rechtliches Gehör gegeben. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurden beide unter Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Die Kabel konnten bislang noch keiner Straftat zugeordnet werden.

Von Bert Wittke

An den Grundschulen in Oberkrämer fanden am Montag verschiedene Aktionen zum Welttag des Buches statt. In Vehlefanz und Bötzow las die Autorin Usch Luhn aus ihrem Buch „Die Pfotenbande“. Vehlefanzer Grundschüler nahmen außerdem an einer Geschenkaktion der Stiftung Lesen teil.

24.04.2017

Ab dem 29. Mai finden in der Oranienburger Turm-Erlebniscity Wartungsarbeiten statt. Einige Bereiche müssen dafür geschlossen werden.

24.04.2017

Die Journalistin Bettina Abendroth stellt bis zum 6. Juni in der Oranienburger Tourist-Information auf dem Schlossplatz ihre Fotografien aus Europa und den USA vor. Aufnahmen aus den vergangenen 20 Jahren.

24.04.2017
Anzeige