Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel 24-Jähriger von Walze überrollt
Lokales Oberhavel 24-Jähriger von Walze überrollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 08.04.2016
Der verletzte Mann wurde ins Unfallkrankenhaus nach Berlin-Marzahn geflogen. Quelle: dpa
Gransee

Zu einem tragischen Unfall kam es am Freitagvormittag gegen 10.45 Uhr bei Feldarbeiten im Häsener Weg, unweit von Gransee. Dort hielten sich zur Unglückszeit ein 24-jähriger und ein 62-jähriger Mann auf.

Der ältere Mann fuhr einen Traktor, an dem eine Walze befestigt war. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der junge Mann zwischen Traktor und Walze gestanden und Steine aufgesammelt haben, als er plötzlich hinfiel und von der Walze überrollt wurde.

Gegen 11.10 Uhr landete ein Rettungshubschrauber vor Ort und brachte den Mann ins Unfallkrankenhaus nach Berlin-Marzahn. Erkenntnisse zum Zustand des Mannes lagen bis zum Freitagabend nicht vor.

Von Bert Wittke

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 8. April 2016 - Diebestrio vor der Tat geschnappt

Die Polizei hat in der Nacht zu Freitag drei Männer in Birkenwerder festgenommen und damit vermutlich mehrere Einbrüche verhindert. Das Trio war aufgefallen, weil es mit einem BMW auffallend langsam auf der Bergfelder Straße gefahren war. In dem Fahrzeug entdeckten die Beamten einen Rucksack mit Handschuhen und Einbruchwerkzeug.

08.04.2016
Oberhavel Schwerer Verkehrsunfall in Liebenwalde - Beine zerquetscht: Radfahrer gerät unter Lkw

Ein 66 Jahre alter Radfahrer ist am Freitag in Liebenwalde (Oberhavel) von einem Lkw erfasst und dabei schwerst verletzt worden. Ihn zu bergen, gestaltete sich schwierig. Der Mann hatte aber noch Glück im Unglück: Die Feuerwehrfrau, die zuerst vor Ort war, ist Rettungssanitäterin.

08.04.2016
Oberhavel An der Plötze in Neuendorf - Oberkrämer veranstaltet ein Jugendcamp

Vom 25. bis 29. Juli findet in Neuendorf im Löwenberger Land wieder das Jugendcamp der Gemeinde Oberkrämer statt. Das Thema diesmal lautet „Krok macht Musik und tanzt“. Es richtet sich an Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Interessierte können sich anmelden.

08.04.2016