Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
4-jähriger Maximilian ist wieder da

Velten 4-jähriger Maximilian ist wieder da

Dieser Fall bewegte ganz Brandenburg: Ein vierjähriger Junge aus Velten (Oberhavel) wurde seit Dienstag vermisst. Trotz groß angelegter Suche gab es bislang keine Spur von ihm. Nun ist der Junge wieder da.

Voriger Artikel
Nico Zehmke verlässt das Amt Gransee
Nächster Artikel
Jungen Tüftlern geht ein Licht auf

Der Junge wird derzeit vermisst.

Quelle: dpa

Velten. Die Suche nach dem kleinen Maximilian hielt seit Tagen ganz Brandenburg in Atem. Der Vierjährige aus Velten galt seit Dienstagabend als vermisst. Anzeige erstattet hatte das Jugendamt des Landkreises Oberhavel, weil den Eltern das Sorgerecht entzogen wurde. Die eingeleiteten Suchmaßnahmen unter Einbezug der Öffentlichkeit verliefen erfolglos.

Nun gibt es eine gute Nachricht: Am Dienstagmittag übergab der Vater seinen Sohn an Mitarbeiter des Jungendamtes. Er hatte inzwischen über persönliche Kontakte erfahren, dass ihm das Umgangsrecht für seinen Sohn aberkannt worden war. Der entsprechende Gerichtsbeschluss wurde ihm am Dienstag beim Jugendamt übergeben.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg