Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
510 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs

Blitzer-Marathon 510 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs

Im Landkreis Oberhavel wurden beim Blitzer-Marathon am Mittwoch 15 580 Fahrzeuge gemessen, von denen 510 zu schnell waren. Spitzenreiter war ein Daimler Benz aus Rostock, der im 120 km/h-Bereich auf der A 10 mit 193 km/h unterwegs war. Vor einer Kita in der Hauptstraße in Wensickendorf war ein Fahrer mit 70 km/h im 30er-Bereich unterwegs.

Voriger Artikel
21-jährigen Syrer geschlagen und beraubt
Nächster Artikel
Hansi Laesicke darf in der SPD bleiben

Beim jüngsten Blitzermarathon kam für mehr als 500 Fahrzeugführer im Kreis Oberhavel das Stoppzeichen durch die Polizei.

Quelle: dpa-Zentralbild

Oberhavel. Von Mittwoch- bis Donnerstagmorgen, jeweils 6 Uhr, beteiligte sich die Polizeidirektion Nord mit insgesamt 275 Beamten am so genannten „Blitzer-Marathon“. Insgesamt wurden in diesem Zeitraum 33.766 Fahrzeuge überprüft. Von diesen fuhren 947 soweit zu schnell, dass Verwarngelder erhoben oder Bußgeldverfahren eingeleitet werden mussten.

Im Landkreis Oberhavel wurden von der Polizei insgesamt 15.580 Fahrzeuge gemessen, von denen 510 zu schnell waren. 14.153 Fahrzeuge passierten die „Blitzer“ und 1.427 wurden per Handlaser überprüft. Die höchsten Geschwindigkeitsverstöße wurden auf der Autobahn 10 im Bereich des Autobahndreiecks Havelland festgestellt. Spitzenreiter war ein Pkw Daimler Benz aus Rostock, der im 120 km/h-Bereich mit 193 km/h unterwegs war. Er muss mit einem Bußgeld in Höhe von 440 Euro, zwei Monaten Fahrverbot und zwei Punkten rechnen.

Vor einer Kita in der Hauptstraße in Wensickendorf war ein Fahrer mit 70 km/h im 30er-Bereich unterwegs. Dieser Fahrer muss sich auf 160 Euro, zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot einstellen.

Bei ihren Kontrollen trafen die Beamten nicht nur auf Fahrer, die zu schnell unterwegs waren, sondern straften unter anderem auch Verstöße gegen die Gurtpflicht und das Telefonieren am Steuer ab.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg