Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
8. Fest der Generationen in Bergfelde

Bergfeld 8. Fest der Generationen in Bergfelde

Das Fest der Generationen in Bergfelde hat sich zu einem festen Bestandteil des städtischen Veranstaltungskalenders Hohen Neuendorfs entwickelt. Am Sonnabend, 2. Juli ist es wieder so weit. Dann verwandelt sich der Friedensplatz und das Gelände des Bergfelder Autohauses Lambeck in eine bunte Festmeile.

Bergfelde 52.669607348683 13.31711589259
Google Map of 52.669607348683,13.31711589259
Bergfelde Mehr Infos
Nächster Artikel
Oranienburg: Zünder der Bombe war noch scharf

Auf dem Friedensplatz lockt ein buntes Markttreiben.

Bergfelde. Das Fest der Generationen in Bergfelde hat sich zu einem festen Bestandteil des städtischen Veranstaltungskalenders Hohen Neuendorfs entwickelt. Lockt doch ein tolles Programm, organisiert vom Kitaförderverein Sonnenzauber und Kita Bergfelde, unterstützt von Sponsoren, Fußballverein und Feuerwehr, Jung und Alt, Klein und Groß vor die Tür, um gemeinsam zu feiern.

Am Sonnabend, 2. Juli ist es wieder so weit. Dann verwandelt sich der Friedensplatz und das Gelände des Bergfelder Autohauses Lambeck in eine bunte Festmeile. Die Schulstraße und die August-Müller-Straße werden während der Veranstaltung jedoch gesperrt sein.

Schon um 12 Uhr öffnen die Markt- und Informationsstände, die von Vereinen, Einrichtungen und Gewerbetreibenden gestaltet werden. Auch der Kitaförderverein Sonnenzauber stellt seine Arbeit dort vor. „Mit dem Geld, was beim Fest eingenommen wird, sollen für den Hort neue Tretautos angeschafft werden“, erzählt Susanne Reichelt, die in diesem Jahr ehrenamtlich die Öffentlichkeitsarbeit des aktiven Vereins übernommen hat. Als Besucherin war sie schon oft beim Fest dabei, erzählt die Mutter von Zweitklässler Johann-Paul, aber ihr sei nie bewusst gewesen, wie viel Arbeit der Verein Sonnenzauber in dieses Fest investiere. „Alle sind engagiert und freundlich.“ Im Hort würde ihr zudem der Bedarf aufgefallen, der mit öffentlichen Geldern nicht abzudecken sei. So würden sich auch die Fußballgruppen in der Kita über neue T-Shirts freuen.

Das Fest, zu dem der Eintritt frei ist, sei außerdem eine tolle Möglichkeit mit anderen Eltern und Einwohnern ins Gespräch zu kommen, sich in entspannter Atmosphäre zu treffen, so Reichelt, während die Kinder an Bastelständen, auf der Hüpfburg oder beim Torwandschießen ihren Spaß haben. Gemeinsam können dann beim Bühnenprogramm die Darbietungen der Discowürmer, einer Tanzgruppe aus dem Hort, der Campus Musik Kids und der Cheerleader der Rugbyunion Hohen Neuendorf bewundert werden. Direkt nach der Andacht in der Dorfkirche geben zuvor schon die Musik- und die Grundschüler einen Einblick in ihr Können.

Wenn zum Abend hin die kleinen Gäste müde werden, wartet auf die Älteren die Depeche Mode Cover Band neo DVM mit Livemusik. Und ab 21 Uhr gibt es mit dem EM-Viertelfinalspiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft ein Public Viewing. Für das kulinarische Wohl ist den ganzen Tag über gesorgt.

Von Ulrike Gawande

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg