Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
800 Jahre Oranienburg
Oranienburg
Musikalisch auf einer Welle: die Profis aus New York und die Musikschüler aus Oberhavel.

Gemeinsam haben am Donnerstagabend Musikprofis aus NY und von der Kreismusikschule Oberhavel Musik gemacht. Der Workshop war ein voller Erfolg.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Verena Schluß und Manfred Schmidt bei der Probe.

Die beiden Musikschullehrer Verena Schluß und Manfred Schmidt laden zum Benefizkonzert ein. Der Erlös kommt dem Projekt „Kinderträume“ der Oranienburger Bürgerstiftung zugute.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Das zusätzliche Salz im Wasser lässt die Hände kribbeln.

Jeden Montag um 13 Uhr wird ab sofort in der Turm-Erlebniscity besonders viel Salz ins Wasser gegeben. Eine neue Attraktion mit Gesundheitseffekt.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Die nicht ganz komplette Autorenrunde mit Peter Richter, Bodo Becker, Hans Biereigel, Manuela Vehma, Ulrike Unger, Werner Liedtke und  Stadtarchivar Christian Becker (v. l.)

Band 4 der „Bothzowia“-Reihe ist erschienen. Die Autoren widmen sich im 500. Jahr der Reformation den Themen Religion und Toleranz. Die Stadt als Herausgeber hat die Publikation wieder finanziert.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Kathrin Günther-Kalsow, Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke und Bernd Fischer vom Verein der Kriegsgräberfürsorge.

Es ist das mittlerweile 22. Konzert für den guten Zweck, das die mehr als 50 Musiker in Oranienburg geben. Die Erlöse kommen zu gleichen Teilen der Kriegsgräberfürsorge und der Stadt zugute. Wer diesmal davon profitiert, das soll vorerst eine Überraschung bleiben, so der Bürgermeister.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Aktion
Uwe Tabatt hat Oranienburg komprimiert auf Leinwand gebracht. Das Original wird zur Finissage im Orange-Saal versteigert.

Noch bis 5. November ist Uwe Tabatts Ausstellung „Ein-Aus-Weitblick“ im Kreismuseum zu sehen. Mit einer Finissage geht die Exposition am Sonntag zu Ende. Um 15.30 Uhr wird an diesem Nachmittag das Bild „Oranienburger Spiegel“ versteigert. Der Bürgermeister schwingt den Hammer. Der Erlös kommt dem Kinderhaus Malz zugute.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Das geplante Erweiterungsgebiet.

Oranienburg will den Gewerbepark Süd auf dem ehemaligen Flugplatz erweitern. Denn alle bisherigen Flächen sind ausgebucht. Vor allem Grundstücke, die größer sind als 10 000 Quadratmeter, sind nachgefragt.

  • Kommentare
mehr
Oranienburg
Margriet de Moor kommt zu Lesung und Gespräch ins Schloss.

Margriet de Moor und Hermann Koch lesen Anfang November im Rahmen des Festivals „Stadt, Land, Buch 2017“ in Oranienburg. Aber auch Autoren aus der Region.

  • Kommentare
mehr