Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Angehende Polizisten in TV-Doku-Serie
Lokales Oberhavel Angehende Polizisten in TV-Doku-Serie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 29.12.2017
Wie werden die zukünftigen Brandenburger Polizisten ausgebildet? Spiegel TV Wissen berichtet darüber in einer vierteiligen Doku-Serie (Symbolbild). Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Oranienburg

Fast ein ganzes Jahr begleiteten Kamerateams des TV-Senders Spiegel TV Wissen Polizeianwärterinnen und -anwärter der Fachhochschule der Polizei Brandenburg in Oranienburg bei deren Ausbildung. Ergebnis der Dreharbeiten ist eine vierteilige Doku-Serie mit dem Titel „Neue Polizisten braucht das Land“, die seit vergangener Woche immer freitags im TV ausgestrahlt wird und Einblick in die Ausbildung der zukünftigen Polizisten gibt.

Am vergangenen Mittwoch gab es an der Fachhochschule in Oranienburg die exklusive Vorabpremiere, zu der neben den Studenten der FH auch Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter, oberster Dienstherr der Brandenburger Polizisten, gekommen war.

“Gefilmt wurde eine realistische Darstellung der Ausbildung und des Bachelorstudienganges unter den Eindrücken und Gedankengängen der Anwärterinnen und Anwärtern, sowie unseres Lehrpersonals und der Trainer“, resümierte die FH der Polizei anschließend.

Die Premieren-Folge der Dokumentation lief bereits am 22. Dezember. Am 29. Dezember flimmert ab 20.15 Uhr Teil zwei über den Bildschirm. Die weiteren, jeweils 45-minütigen Folgen werden am 5. Januar 2018 und 12. Januar 2018 ausgestrahlt.

Spiegel TV Wissen ist ein Pay-TV-Dokumentationssender und Nachfolger des eingestellten Senders Spiegel TV Digital. Er gehört unter anderem zum Sendepaket bei Telekom Entertain, KabelKiosk, Vodafone Kabel Deutschland und Unitymedia.

Von MAZonline

Oberhavel Superintendent Uwe Simon zum Jahreswechsel - Keine Angst vor der Zukunft

Der Superintendent des Kirchenkreises Oberes Havelland, Uwe Simon, ermutigt in seinen Gedanken zum Jahreswechsel die Leute dazu, keine Angst vor der Zukunft zu haben und wünscht allen für die kleine Lebenswelt und für die große weite Welt Gutes und Friedvolles im neuen Jahr.

01.01.2018

Die meisten Bürgerinnen und Bürger sind zufrieden mit dem Service der Gemeindeverwaltung des Mühlenbecker Landes. Das zeigt die Zwischenauswertung einer Bürgerbefragung, die im Frühjahr 2017 gestartet wurde. Auch im neuen Jahr werden wieder Umfrage-Kärtchen im Rathaus ausgelegt.

01.01.2018

Ob Einwohnerzahlen, wirtschaftliche Entwicklung oder Wohnungsbau: Oranienburg wächst. Die Stadt muss sich nun Gedanken machen, wie sie auch zukünftig Wohnraum und die damit verbundene soziale Infrastruktur entwickeln wird.

29.12.2017
Anzeige