Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Sitzblockade

Auf ein Wort von Marcel Jarjour Sitzblockade

Auf ein Wort - Die MAZ über Interessantes, Kurioses, Witziges aus dem Alltag. Heute: Marcel Jarjour über die Mittagspause am Oranienburger Henrietten-Steg, die perfekte Parkbank und die Zerstörung seiner Ruheoase.

Voriger Artikel
Drang nach Freiheit
Nächster Artikel
Döner macht schöner
Quelle: dpa

Jeden Mittag war sie da und ließ mich eigentlich nie alleine. Die Mittagspause im Freien hat schon ihren Reiz, auch in Oranienburg. Die Leute beobachten, seine Stulle essen und nebenbei die Seele baumeln lassen. Alles kein Problem am Henrietten-Steg. Doch diese Oase wurde zerstört und bereitet mir Kopfzerbrechen. Die Parkbank, auf der ich jeden Mittag saß, ist weg. Sie ist weg, wie vom Erdboden verschluckt und nicht mehr auffindbar. Pause hin oder her, ohne den richtigen Untergrund wird das nichts und meine Lust ist dahin. Da kann selbst das Blumenbeet auf der anderen Seite nichts machen. Die Steinumrandung dort ist mein Ausweichquartier. Für sachdienliche Hinweise, wo meine geliebte Parkbank abgeblieben ist, wäre ich sehr dankbar. Sie gönnen mir ja meine Pause, oder etwa nicht?

Von Marcel Jarjour

Marcel.Jarjour@MAZ-online.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Auf ein Wort


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg