Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Baustelle: Berliner Straße wird gesperrt
Lokales Oberhavel Baustelle: Berliner Straße wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 14.08.2017
Bald eine Baustelle: die Kreuzung Berliner Straße/Hafenstraße in Velten. Quelle: Verwaltung
Anzeige
Velten

Auf die Autofahrer in Velten kommt in der kommenden Woche eine neue Verkehrsbehinderung zu. Ab Montag, 21. August, ist die Berliner Straße ab dem Bahnübergang in Richtung Innenstadt für die Erneuerung der Kreuzung Hafenstraße/Berliner Straße voll gesperrt. Das teilt Stadtsprecher Thomas Hebestreit mit. Die Sperrung der Kreuzung wird voraussichtlich bis zum Ende des Jahres bestehen.

Damit ist eine der großen Durchfahrtsstraßen in Velten gesperrt. Umfahren lässt sie sich beispielsweise über die parallel verlaufende Kanalstraße.

Bauherr der Arbeiten ist der Landesbetrieb für Straßenwesen. Mit den Bauarbeiten wird der letzte Abschnitt der Veltener Ortsdurchfahrt der L 172 instand gesetzt. Finanziert wird der Ausbau durch das Land Brandenburg, die Stadt Velten und die Stadtwerke Velten GmbH. Die Gesamtkosten für dieses Projekt belaufen sich auf rund zwei Millionen Euro.

Von MAZonline

Weil ein Pkw-Fahrer beim Einbiegen von der Borgsdorfer Bahnhofstraße auf die Chausseestraße einen Motorradfahrer übersah, kam es am Montag gegen 16 Uhr zu einen schweren Unfall.

14.08.2017

Schwer verletzte Kradfahrerin, Einbruch, übersehene Rennradfahrerin – die aktuellen Meldungen von der Polizei aus der Region Oberhavel vom 14. August im Überblick.

14.08.2017

Der Heimatverein Bärenklau veranstaltete am Sonntag erstmals ein Familienfest auf dem Remontehof. Den Mitgliedern geht es vor allem darum, das Historische im Dorf zu bewahren und es den Bewohnern nahe zu bringen. Besucher konnten sich im „Museum im Depot“ umsehen.

14.08.2017
Anzeige