Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Bombe: Kein Zugverkehr auf den Linien RE6 und RB55
Lokales Oberhavel Bombe: Kein Zugverkehr auf den Linien RE6 und RB55
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 14.06.2018
Der Prignitzexpress fällt erneut aus. Quelle: Peter Geisler
Anzeige
Oberhavel

Von einer Bombenentschärfung am Freitag in Neuruppin ist auch das dortige Stellwerk betroffen. Es wird ab 9 Uhr evakuiert.

In der Zeit können bis etwa 14 Uhr deshalb auf der Bahnlinie RE 6 zwischen Hennigsdorf und Wittenberge und RB 55 zwischen Hennigsdorf und Kremmen keine Züge fahren. Der Prignitzexpress verkehrt nur zwischen Berlin und Hennigsdorf.

Ein Busverkehr wird stattdessen eingesetzt. Nach der Entwarnung in Neuruppin soll der verkehr wieder aufgenommen worden. Am Wochenende allerdings gibt es dort erneut eine Sperrung.

Von MAZonline

In Brandenburg gibt es erstmals einen Landes-Elternbeirat für Kitafragen. Elternsprecher Danilo Fischbach kritisiert im MAZ-Gespräch die teils ignorante Haltung von Landkreisen und fordert eine Änderung des Kita-Gesetzes.

17.06.2018
Oberhavel Achtung, Blitzer! - Radarkontrolle am Freitag

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Freitag mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsregeln.

14.06.2018
Oberhavel Kriminalitätslage in Oberhavel vom 13. Juni 2018 - Polizeiüberblick: Herrenlos treibender Schwimmsteg

Auffahrunfall auf der A 111 bei Stolpe, versuchter Einbruch in eine Zehdenicker Pension und überschrittene Lenkzeiten eines LKW-Fahrers bei Kremmen – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 13. Juni.

14.06.2018
Anzeige