Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Bombenentschärfung stoppt S-Bahn-Verkehr

Oberhavel/Berlin Bombenentschärfung stoppt S-Bahn-Verkehr

Wegen einer Bombenentschärfung unweit des S-Bahnhofes Berlin-Hermsdorf wird am Mittwoch der S-Bahn-Verkehr der Linie S 1 voraussichtlich ab 10.30 Uhr unterbrochen. Schon vorher fahren einige Bahnen in Hermsdorf ohne Halt durch. Nach erfolgreicher Entschärfung der Weltkriegsbombe werden alle Sperrungen aufgehoben.

Voriger Artikel
Vespa-Fahrerin stirbt nach Kollision mit Pkw
Nächster Artikel
Umleitung und Kahlschlag am Berliner Ring

Der S-Bahn-Verkehr auf der Linie S 1 muss am Mittwoch wegen einer Bombenentschärfung in Berlin-Hermsdorf zeitweilig unterbrochen werden.

Quelle: Wolfram Steinberg

Oberhavel/Berlin. Wegen einer Bombenentschärfung unweit des S-Bahnhofes Berlin-Hermsdorf kommt es am Mittwoch zu einer Unterbrechung des S-Bahn-Verkehrs der Linie S 1 – voraussichtlich ab 10.30 Uhr. Schon vorher hält die Bahn ab etwa 9 Uhr nicht in Hermsdorf. Die Entschärfung des 250-Kilogramm-Blindgängers soll laut Berliner Polizei gegen 11 Uhr beginnen. So lange ruht der Verkehr – auch die B 96 in Hermsdorf ist dann gesperrt. Nach erfolgreicher Entschärfung der Weltkriegsbombe werden alle Sperrungen aufgehoben.

Die 250-Kilogramm-Weltkriegsbombe war bei Bauarbeiten entdeckt worden und soll von unseren Beamten des Landeskriminalamtes vor Ort entschärft werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg