Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Boot lag versteckt im Schilf

Diebstahl in Fürstenberg Boot lag versteckt im Schilf

Von einer Steganlage in der Steinförder Straße in Fürstenberg wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Sportmotorboot gestohlen. Die Wasserschutzpolizei fand es am Donnerstag etwa fünf Kilometer weiter im Schilf versteckt.

Voriger Artikel
Einem Wohnmobil etwa 20 Löcher verpasst
Nächster Artikel
Nutzer fürs Gemeindezentrum gesucht

Im Schilf haben Diebe ein Motorboot versteckt, das sie in der Nacht zu Donnerstag von einer Steganlage in Fürstenberg gestohlen hatten.

Quelle: dpa

Fürstenberg. Von der Steganlage eines Bootsservices in der Steinförder Straße in Fürstenberg wurde in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ein Sportmotorboot entwendet. Beamte der Wasserschutzpolizei nahmen vor Ort die Diebstahlsanzeige auf und suchten anschließend die Umgebung ab. Etwa fünf Kilometer weiter entdeckten die Polizisten das Boot im Schilf versteckt liegend. Es wurde dem Eigentümer zurückgegeben.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg