Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Crash nach Fehler beim Überholen

Glienicke/Schönfließ Crash nach Fehler beim Überholen

Offenbar einen Fehler machte ein älterer Herr beim Überholen – er prallte deshalb mit seinem Auto gegen einen entgegenkommenden Wagen. Die Fahrzeuginsassen wurden verletzt.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Werkzeuge aus Baufahrzeugen
Nächster Artikel
Emma und Elias sind die Nr. 1

Beim Unfall zwischen Glienicke und Schönfließ waren Polizei, Feuerwehr und Rettungswagen vor Ort.

Quelle: Symbolbild

Glienicke/Schönfließ. Bei einem schweren Unfall am Donnerstagmorgen zwischen Glienicke und Schönfließ wurden drei Menschen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Kurz vorm Ortsausgang Schönfließ habe ein 73-jähriger Mann beim Überholen einen folgenschweren Fehler begangen, sodass er mit seinem Nissan gegen einen entgegenkommenden Smart stieß, sagte Dörte Röhrs, Pressesprecherin der Polizeidirektion Nord. Der 21-jähriger Fahrer und Beifahrer des Smart wurden genauso verletzt wie der Unfallverursacher. Wegen des Unfalls musste die Straße zeitweise gesperrt werden, erst gegen 8.30 Uhr rollte der Verkehr wieder.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg