Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Debatte um Verkehr in der Altstadt
Lokales Oberhavel Debatte um Verkehr in der Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 19.09.2017
So einen „Oldtimerstau“ gab es nur am vergangenen Sonntag im Scheunenviertel. Aber auch sonst rollen viele Autos durch das Areal – der Verkehr muss neu geordnet werden, finden viele Kremmener. Quelle: privat
Kremmen

Neun Tage vor Wahlen finden seit 1996 immer die Wahlen der Minderjährigen, die U-18-Wahlen statt. In Hennigsdorf war Jugendkoordinator Johannes Otto mit dem Wahlmobil zu den Oberschulen unterwegs. Am Puschkin-Gymnasium wurde eine eigene Wahl für die Schüler organisiert.

16.09.2017

Unzählige Stunden hat Tino Mertin für die Organisation des Benefizkonzertes „Wir stehen zusammen“ zugunsten der Hochwassergeschädigten von Leegebruch investiert, bei dem am letzten Wochenende über 5000 Euro an Spenden zusammenkamen. Doch auch der Leegebrucher ist nebenberuflich Musiker und sorgt in Clubs für Stimmung.

16.09.2017

Rücksichtsvolles Verhalten im Straßenverkehr ist vor vielen Schulen oft Fehlanzeige. Gerade bei Eltern, die ihre Kinder zum Unterricht bringen. Dabei brauchen vor allem die Schulanfänger die Unterstützung der Erwachsenen im Straßenverkehr ganz besonders.

18.09.2017