Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Der Burgwall ist eine Sackgasse
Lokales Oberhavel Der Burgwall ist eine Sackgasse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 14.08.2015
Der Burgwall ist momentan eine Sackgasse. Quelle: Robert Tiesler
Anzeige
Vehlefanz

Nachdem der Burgwall in Vehlefanz nach Starkregenfällen mehrfach komplett unter Wasser stand, werden nun die Rohre unter der Straße erneuert. Der Burgwall, also die Straße vom Vehlefanzer Ortskern in Richtung Wolfslake, ist bis voraussichtlich Anfang September voll gesperrt. Die Umleitung führt über die Dorfstraße und die Hauptstraße in Schwante. Anwohner, die die Bauarbeiten beobachten, sind allerdings skeptisch, ob alles rechtzeitig fertig wird.

Wenn dort die Bauarbeiten beendet sind, dann geht es weiter mit dem Dorfanger in Schwante, der dann ebenfalls monatelang voll gesperrt wird.

Von Robert Tiesler

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 14. August - Großer Schaden durch Sprayer

Mindestens 7000 Euro Schaden haben Unbekannte in Velten verursacht. Die besprühten einen Regionalzug großflächig, der auf dem Betriebsgelände an der Bötzower Straße abgestellt war. Die Polizei sucht nach den Graffiti-Tätern und bittet Zeugen, sich zu melden.

14.08.2015
Oberhavel Bärenklauer Heimatgeschichte - Fliegerschule wird umgebaut

Ab November sollen am Ortsrand von Bärenklau zunächst 189 Flüchtlinge untergebracht werden. Der Umbau läuft. Lange stand das Haus leer. 1938 ist dort die Flieger-Technische Vorschule Oranienburg eröffnet worden. Dort sind einst die Lehrlinge der Heinkel-Flugzeugwerke hingeschickt worden.

14.08.2015

Gerade in den Sommermonaten und in der Ferienzeit wollen viele Touristen zur Gedenkstätte Sachsenhausen. Dann kann es auch im Bus der Linie 804 recht eng werden. Das bekamen in dieser Woche auch zwei Rentnerinnen zu spüren, die eigentlich in der Straße der Einheit aus- und einsteigen wollten. Der MAZ schilderten sie ihre Erlebnisse.

17.08.2015
Anzeige