Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Der Tag der Bombenentschärfung in Bildern

Oranienburg (Oberhavel) Der Tag der Bombenentschärfung in Bildern

Heute wurde in Oranienburg (Oberhavel) nach Angaben der Stadtverwaltung die 202. Bombe seit der Wende unschädlich gemacht. Fünf Kollegen der MAZ waren seit dem frühen Morgen unterwegs, um den Tag zu dokumentieren.

Voriger Artikel
Polizei bestätigt: Fund ist radioaktiv
Nächster Artikel
Entwarnung: Metallteil war nicht radioaktiv

Am 21. September wurde in Oranienburg die 202. Bombe seit der Wende entschärft.

Quelle: dpa

Oranienburg. Heute wird in Oranienburg (Oberhavel) die 201. Bombe seit der Wende unschädlich gemacht. Fünf Kollegen der MAZ sind seit dem frühen Morgen unterwegs, um den Tag im Liveticker zu dokumentieren.

21a4df82-9eaa-11e7-b710-217663c73156

Oranienburg, 21. September – In Oranienburg (Oberhavel) wird wieder eine Bombe unschädlich gemacht. Laut Stadtverwaltung ist es die 202. Bombe seit der Wende. Fünf Kollegen der MAZ dokumentieren den Tag der Bombenentschärfung.

Zur Bildergalerie

Fotos und Infos: Andrea Kathert, Enrico Kugler, Bert Wittke, Knut Hagedorn und Sebastian Morgner

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg