Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Die Bibliothek feiert runden Geburtstag

Bötzow Die Bibliothek feiert runden Geburtstag

Schon seit zehn Jahren gibt es die Bibliothek in Bötzow. Zur Feier des Tages gab es am Mittwochvormittag einen Empfang in dem Raum der Bücherei. Und eine Buchpremiere! Junge Autoren der Bötzower Schreibwerkstatt stellen „Das geheimnisvolle Buch“ vor.

Voriger Artikel
Supertalente drehen Salto in Hennigsdorf
Nächster Artikel
Um den Gehwegbau bleiben viele Fragen offen

Die Bibliothekarinnen Margot Deetz (l.) und Claudia Adler (r.) mit fünf Autoren des Schreibwerkstatt-Buches.

Quelle: Robert Tiesler

Bötzow. Zehn Jahre muss man feiern. Da war sich Margot Deetz, die Leiterin der Bibliotheken in Oberkrämer, sicher. 2006 ist die Zweigstelle in Bötzow eröffnet worden. „Vorher sind hier an dieser Stelle Kohlen gelagert worden“, erzählte sie am Mittwochvormittag auf dem kleinen Geburtstagsempfang. Sie dankte vor allem der Gemeindeverwaltung. „Wir bekommen gute Mittel durch die Gemeinde“, so Margot Deetz.

Auch Bürgermeister Peter Leys (BfO) war bei der Feier dabei. „Das ist eine ganz tolle kommunale Einrichtung, die wir hier haben“, sagte er. Das sei jedoch kein Selbstläufer, sondern die Arbeit von Margot Deetz und von Claudia Adler, die in der Bötzower Bücherei arbeitet.

Diesen Stoffbeutel bekommen Nutzer der Bötzower Bibliothek künftig, wenn sie sich Bücher ausleihen

Diesen Stoffbeutel bekommen Nutzer der Bötzower Bibliothek künftig, wenn sie sich Bücher ausleihen. Ein Geschenk des Bürgermeisters zum Jubiläum.

Quelle: Robert Tiesler

„Dass es so gut läuft, hat auch mit der guten Zusammenarbeit mit der Schule und der Kita zu tun“, sagte Claudia Adler. Das Schöne sei, dass man in so einer kleinen Einrichtung die Leser alle kenne. „Man kennt sich und kann schon mal Empfehlungen geben.“

Zum zehnten Geburtstag gab es ein ganz besonderes Geschenk. „Wir wollten etwas, das bleibt“, so Margot Deetz. Deshalb war die Feier am Mittwoch gleichzeitig eine Buchpremiere. In den vergangenen Monaten entstand „Das geheimnisvolle Buch“, eine Geschichtensammlung von Bötzower Grundschülern, die sich in einer Schreibwerkstatt unter der Leitung der Autorin Angela Planert zusammengefunden hatten.

„Das geheimnisvolle Buch“ aus Bötzow kann bei Amazon für 16,10 Euro bestellt werden

„Das geheimnisvolle Buch“ aus Bötzow kann bei Amazon für 16,10 Euro bestellt werden.

Quelle: Robert Tiesler

„Wir sollten Geschichten schreiben, die irgendwie auch mit Bötzow zu tun haben“, erzählte der zwölfjährige Jonas Haase aus Marwitz. Er geht inzwischen auf das Veltener Hedwig-Bollhagen-Gymnasium. Er dachte sich eine Story aus, die in der Bötzower Kirche spielt. „Die Geschichte entstand direkt beim Schreiben.“

Das Buch wird direkt über den Onlinehändler Amazon vertrieben. Ein Euro davon ist pro Kauf für den guten Zweck bestimmt. es geht an ein Hilfsprojekt in Gambia, für das sich der Bötzower Maik Pfeiffer engagiert. Auf dem Weihnachtsbasar im Dezember soll ein signiertes Buch versteigert werden.

Von Robert Tiesler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg