Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Die Gewinner stehen fest
Lokales Oberhavel Die Gewinner stehen fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 06.11.2015
Mit diesem Foto gewann Diana Barsch aus Schmachtenhagen den Fotowettbewerb zur Oranienburger Schlosspark-Nacht. Quelle: Foto: Privat
Anzeige
Oranienburg

Der Gottesanbeterin ganz nah: Mit diesem Motiv, aufgenommen bei der Schlosspark-Nacht 2015, hat Diana Barsch aus Oranienburg die Jury überzeugt. Das Bild der Schmachtenhagenerin ist beim Fotowettbewerb zur Schlosspark-Nacht auf dem ersten Platz gelandet. Diana Barsch darf sich damit über zwei Freikarten für die Schlosspark-Nacht 2016 (13. August) freuen. Außerdem gibt es für sie einen großen Wert-Gutschein, mit dem sie in der Tourist-Information beispielsweise Veranstaltungskarten oder Produkte aus dem Regionalladen kaufen kann. Platz zwei hat Michael Wittig aus Berlin mit seinem Foto erreicht, das wunderbar die abendliche Stimmung im Schlosspark kurz vor Beginn der Dämmerung am 8. August einfängt.

Der Berliner bekommt zur Belohnung einen kleinen Wert-Gutschein und ebenfalls zwei Freikarten für die nächste Schlosspark-Nacht. Sebastian Selmke aus Oranienburg schließlich wurde Dritter. Sein Foto entstand erst kurz nach dem mitternächtlichen Feuerwerk, als es im Schlosspark schon ganz ruhig war. „Umso surrealer“ erschien laut Selmke das mit wechselnden Farben beschienene Metallbett im Gartenzimmer „Traum“. Auch der Oranienburger bekommt für sein Bild zwei Freikarten für die Schlosspark-Nacht 2016.

Platz 2: Der Berliner Michael Wiitig hat mit diesem Foto wunderbar die abendliche Stimmung im Schlosspark eingefangen. Quelle: Michael Wittig
Platz 3: Sebastian Selmke aus Oranienburg machte dieses Fotos kurz nach dem mitternächtlichen Feuerwerk. Quelle: Sebastian Selmke
Das Gewinnerbild noch einmal im Hochformat. Quelle: Privat

Von MAZonline

Oberhavel Rasen im Nassenheider Wohngebiet - Wenn die Autos um die Kurve fliegen

Die einen halten sich dran, die anderen nicht: Die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h wird unterschiedlich interpretiert. Zum Ärger einiger Anwohner, die insbesondere die Kinder in Gefahr sehen.

08.11.2015

In Oberhavels Kreisstadt Oranienburg werden noch in diesem Jahr weitere Notunterkünfte für Flüchtlinge errichtet. Landrat Ludger Weskamp (SPD) stellte die Pläne Donnerstagabend auf einer Einwohnerversammlung vor. Die ehemalige Kaserne im Ortsteil Lehnitz spielt dabei eine wichtige Rolle. Aber die Kapazität dort reicht nicht aus.

05.11.2015
Oberhavel Demonstrationen in Velten - Mit Herz gegen rechte Parolen

Rund 120 Asylbefürworter versammelten sich gestern vor der Evangelischen Kirche, um gegen einen Abendspaziergang von 220 Asylgegnern durch die Innenstadt zu demonstrieren. Rund 100 Beamte sicherten beide Veranstaltungen ab. Es blieb friedlich.

05.11.2015
Anzeige