Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Diebe knacken wieder zahlreiche Fahrzeuge
Lokales Oberhavel Diebe knacken wieder zahlreiche Fahrzeuge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 24.08.2016
Die Polizei in Oberhavel hat es gegenwärtig wieder mit zahlreichen Diebstählen aus Fahrzeugen zu tun. In Hennigsdorf wurde ein ganzer Pkw aus einem Parkhaus entwendet. Quelle: dpa
Anzeige
Oberhavel

In der Nacht von Montag zu Dienstag hatten es Diebe wieder auf zahlreiche Fahrzeuge im Kreis Oberhavel abgesehen. Aus einem Audi A 4, der auf einem Hof in der Oranienburger Augustastraße stand, wurden ein Angeltaschenmesser, einen USB-Stick, ein Navigationssystem und ein Ladekabel gestohlen. Die Schadenssumme beträgt rund 300 Euro. In der Hammer Straße in Oranienburg wurde in derselben Nacht ein VW T 4 geknackt. Aus diesem nahmen die Täter Werkzeug mit. Der entstandene Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt. Das Fahrzeug parkte zum Tatzeitpunkt am Fahrbahnrand. Ebenfalls eingebrochen wurde in der Nacht zu Dienstag in einen VW Jetta, der in der Jägerstraße in Sachsenhausen abgestellt worden war.

In Glienicke machten sich Unbekannte von Montag zu Dienstag an einem BMW X 5 zu schaffen. Sie bauten sowohl das Lenkrad als auch das Navigationsgerät aus und hinterließen einen Schaden von rund 7500 Euro.

Gleich ein ganzes Fahrzeug entwendeten Diebe am Dienstag zwischen 9 und 16 Uhr in Hennigsdorf. Dort wurde ein silberfarbener Audi gestohlen, der im Parkhaus in der Rathenaustraße stand. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 20 000 Euro.

Von Bert Wittke

Die Galerie in der Klosterscheune Zehdenick bietet mehr als nur Bilder und Skulpturen. In der Klosterscheune findet alles auf einer Ebene statt, Konzerte wie Veranstaltungen. Gerade zeigt der Berliner Künstler Hans Scheib seine Drucke und Bronzeplastiken unter dem Titel „Dodo und Quagga“.

24.08.2016

Die Asphaltarbeiten auf dem Lindenweg in Schwante sind verschoben worden. Sie finden nun am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. August, statt. Unterdessen gab es Gespräche zwischen dem Bürgerkreis, den Baufirmen und dem Bauamt. Kompromiss: Die Baustelle kann umfahren werden. Das gilt aber nicht für alle Anwohner.

24.08.2016

Wie an einer richtigen Universität können Kinder ab acht Jahre stets in den Oktoberferien entscheiden, welche Vorlesungen sie besuchen wollen. Das ermöglicht ihnen die Ferienuni Oberhavel die in diesem Jahr bereits zum 7. Mal stattfindet, vom 24. bis 28. Oktober in der Waldgrundschule in Hohen Neuendorf.

23.08.2016
Anzeige