Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Diebe machen sich an Bungalows zu schaffen

Einbruchserie in Velten Diebe machen sich an Bungalows zu schaffen

Eine ganze Serie von Einbrüchen in Bungalows muss die Polizei derzeit in Velten verzeichnen. Die Tatorte liegen in der Rosa-Luxemburg-Straße und in einer Gartenanlage in der Bötzower Straße. Über mögliche Gegenstände, die gestohlen wurden, herrscht gegenwärtig noch Unklarheit.

Voriger Artikel
82-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter
Nächster Artikel
Stadler will Standort Velten weiter ausbauen

Die Polizei ist auf der Suche nach Einbrechern, die in Velten reihenweise Bungalows aufgebrochen und durchwühlt haben.

Quelle: dpa

Velten. Große Betroffenheit unter Kleingartenbesitzern in Velten. Unbekannte haben während der vergangenen Tage reihenweise Bungalows in der Ofenstadt aufgebrochen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, versuchten die Täter im Zeitraum von Sonnabend, 11.30 Uhr, bis Montag, 11.30 Uhr, bei insgesamt fünf Bungalows Fenstern und Türen aufzuhebeln, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Dies gelang jedoch nur zwei Fällen. Eine erste Begutachtung der Eigentümer erbrachte, dass aus keinem der Bungalow Gegenstände entwendet wurden. Die Polizei dokumentierte mehrere Hebeleindruckspuren.

Auch in einer Gartenanlage in der Bötzower Straße wurden in der Zeit von Sonntag, 12 Uhr, bus Montag, 10 Uhr, fünf Lauben aufgebrochen und durchwühlt. Auch dort konnten Kriminaltechniker Spuren sichern. Zu entwendeten Gegenständen oder entstandenen Sachschäden konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg