Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Drogen und Diebesgut in verdächtiger Tasche
Lokales Oberhavel Drogen und Diebesgut in verdächtiger Tasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 13.10.2016
In Schildow nahm die Polizei am Mittwoch zwei Männer fest. Quelle: dpa
Anzeige
Schildow

Polizeieinsatz mit Festnahmen am Mittwoch in Schildow. Gegen 13 Uhr hatte sich eine Frau bei der Polizei gemeldet, weil ihr offenbar eine herrenlose Reisetasche in der Bahnhofstraße in Schildow verdächtig vorkam. Bei der Suche nach Hinweisen auf einen Besitzer entdeckte die Frau Utensilien, die für den Gebrauch von Drogen benötigt werden.

Noch bevor Beamte den Ort des Geschehens erreicht hatten, erschien plötzlich ein Mann, griff nach der Tasche und wollten flüchten. Der Polizei gelang es, ihn und einen Komplizen noch in der Nähe zu stellen.

Kaffee, Alkohol und jede Menge Zahnbürsten

Wie sich herausstellte, befand sich in der Tasche und zusätzlich in Plastiktüten Diebesgut aus Einbrüchen in Supermärkte aus der näheren Umgebung – sieben Pakete Kaffee, zehn Flaschen Alkohol und 63 Zahnbürsten. Darüber hinaus hatten beide Männer Spritzenbestecke und Betäubungsmittel dabei. Daraufhin wurden die beiden Männer, die nicht in Deutschland geboren und 18 beziehungsweise 32 Jahre alt sind, vorläufig festgenommen.

Entzugserscheinungen bei Festgenommenen

IDer 32-Jährige erlitt inzwischen einen Krampfanfall und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er konnte die Klinik später aber wieder verlassen. Aufgrund des schlechten Gesundheitszustandes der beiden Männer wurden sie am Abend in Absprache mit der Staatsanwaltschaft aus dem Gewahrsam entlassen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Von Bert Wittke

Das Umwelttheater gastiert in dieser Woche in fünf Schulen in Oberhavel. Am Mittwochvormittag war es an der Grundschule Bötzow zu Gast. Es geht darum, den Kindern zu zeigen, wie Müll getrennt wird. Axel Güttler vom Umwelttheater findet, dass Kinder dort noch Wissenslücken haben.

13.10.2016
Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 12. Oktober 2016 - Diebe steigen durch die Garage ein

Durch zwei offene Garagenfenster sind Diebe am Dienstagvormittag in ein Einfamilienhaus in Hohen Neuendorf eingestiegen. Sie hatten zuvor vergeblich versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Im Haus wurden Zimmer und Schränke durchwühlt und Elektronik und Bargeld gestohlen

13.10.2016

Landrat Ludger Weskamp (SPD) und Kämmerer Jan-Christian Hübsch stellten in der Kreistagssitzung am Mittwoch die Eckdaten des Oberhavel-Haushaltsentwurfs für 2017 vor. Der Entwurf weist einen Fehlbetrag von rund 7,5 Millionen Euro aus.

12.10.2016
Anzeige