Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Schritt macht noch keinen Gang

Neue Grundstückszugänge reichen nicht bis zur Straße Ein Schritt macht noch keinen Gang

Die Straßenbauarbeiten in der Stadtrandsiedlung sind nahezu abgeschlossen – doch ein paar Schönheitsfehler sorgen schon jetzt für Unmut. „Ein Husarenstück“, nennt es Anwohner Joachim Müller und meint das überhaupt nicht schmeichelhaft. „Eine Kleinigkeit“, sagt hingegen Bauamtsleiter Hartmut Bein.

Voriger Artikel
Architekten bringen Farbe ins Spiel
Nächster Artikel
Rathaussturm abgeblasen

Einige Zugänge wurden wie hier nicht vom Eingangstor bis zur Straße gepflastert.

Quelle: Judith Görs

Liebenwalde. Grund für die Uneinigkeit sind die neuen Zufahrten zu einigen Anwohnergrundstücken am Ebereschenweg. Deren Zugänge wurden nur zum Teil gepflastert. Wer zu Fuß aufs Gelände will, muss eine Kurve laufen. „Das ist doch eine Fehlkonstruktion hier“, ärgert sich Müller. „Ich muss da mit meinen Sonntagsschuhen durch.“

Für Irritationen sorgte die Pflasterung auch bei den Stadtverordneten, die sich bei einem Ortstermin am Dienstagabend ein Bild vom Baufortschritt machten. „Die Anwohner haben einen guten Teil der Straße bezahlt, dann sollen sie auch vernünftig aus ihrer Ausfahrt rauskommen“, sagte CDU-Fraktionschef Olaf Schüler.

Im Bauamt kann man die Aufregung hingegen nicht verstehen. Schon im Mai 2012 habe man mit den Anwohnern die Baupläne besprochen – die Aussparung sei eine „gestalterische Variante“, so Bein. „Trotzdem konnte jeder seine eigenen Wünsche einbringen.“ Noch während der Bauphase hätten sich Anwohner melden und Änderungen verlangen können. Man sei immer ansprechbar gewesen.

Etwas auf dem Papier zu sehen, kontert Müller, sei etwas anderes, als „wenn es dann fertig ist“. Nun will er den Zugang nachträglich bis zur Straße hin pflastern lassen. Die Hälfte der Kosten trägt die Kommune. „Das ist eine Sache der Kulanz“, sagt Hartmut Bein. Herr Müller müsse nur „hier anklopfen und den Mund aufmachen“. 

Von Judith Görs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg