Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Einbrecher ziehen durch Oberhavel
Lokales Oberhavel Einbrecher ziehen durch Oberhavel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 22.02.2016
In Oberhavel trieben wieder Einbrecher ihr Unwesen. Quelle: dpa
Anzeige
Oberhavel

Eine Serie von Wohnungseinbrüchen beschäftigte die Polizeiinspektion Oberhavel am Wochenende. Unbekannte Täter drangen in zwei Wohnhäuser in der Friedrich-Naumann-Straße in Hohen Neuendorf und in ein Wochenendhaus in der Berkowstraße in Bergfelde ein. Entwendet wurden neben diversen Sammlerstücken und Bargeld auch ein auf dem Grundstück in Hohen Neuendorf abgestellter Wohnanhänger. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Unbekannte Täter drangen auch in ein Einfamilienhaus in Glienicke in der Rosa-Luxemburg-Straße ein. Dabei entwendeten sie diverse Fototechnik und Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auch hier auf mehrere tausend Euro.

Gleich in zwei Einfamilienhäuser wollten unbekannte Täter in den Abendstunden des Samstags im Amselweg in Mühlenbeck eindringen. Dabei gelangten die Täter jedoch nicht in die Häuser. Es entstand trotzdem an beiden Gebäuden Sachschaden.

Die Kripo der Polizeiinspektion Oberhavel hat unterdessen ihre Ermittlungen aufgenommen. ­Hinweise auf mögliche Täter nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Von MAZonline

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 21. Februar - Alkoholisierte Fahrer gestoppt

Mehrere alkoholisierte Fahrer wurden am Sonnabend und am Sonntag von der Polizei in Oberhavel gestoppt. In Hohen Neuendorf hatte ein Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,2 Promille. Gesundheitliche Probleme des Fahrers führten offenbar zu einem Unfall in Borgsdorf.

21.02.2016
Oberhavel Hauptversammlung in Germendorf - Feuerwehr übernimmt Stabsaufgaben

2016 wird ein wichtiges Jahr für die Feuerwehr in Germendorf: Anfang Oktober soll die neue Wache im Beisein von Ministerpräsident Dietmar Woidke eingeweiht werden. Außerdem werden künftig Stabsaufgaben beim Katastrophenschutz übernommen. Darüber wurde während der Jahreshauptversammlung informiert.

21.02.2016
Oberhavel Neujahrsempfang in Oberkrämer - Ehre, wem Ehre gebührt

Ira Müller, Claudia Schülzky und Josef Worm sind beim Neujahrsempfang der Gemeinde Oberkrämer in Marwitz für ihr jahrelanges Engagement ausgezeichnet worden. Bürgermeister Peter Leys sprach in seiner Rede von einem bewegten Jahr für die Gemeinde und sprach sich gegen den Zusammenschluss mit anderen Kommunen aus.

21.02.2016
Anzeige