Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Fahndung nach Zigaretten-Dieben von Bergfelde

Polizei veröffentlicht Fotos Fahndung nach Zigaretten-Dieben von Bergfelde

Die Polizei sucht mit Fotos einer Überwachungskamera nach drei Männern, die im März einen Getränkemarkt in Bergfelde (Oberhavel) überfallen haben. Sie klauten eine große Menge Zigaretten, die sie in einem Bettlaken wegschleppten. Auf den Bildern sind die Diebe nur an der Kleidung zu erkennen. Trotzdem hofft die Polizei auf Hinweise.

Voriger Artikel
Doppel-Unfall auf A10 legt Verkehr lahm
Nächster Artikel
Betrüger unterwegs

Ein Getränkemarkt in Bergfelde wurde im März überfallen.
 

Quelle: dpa

Bergfelde.  – Am 12. März 15 kam es um 2.36 Uhr zur Alarmauslösung im Getränkemarkt „Getränke Hoffmann“ in der Dorfstraße. Hier wurde die automatische Eingangstür aufgehebelt und aus dem Kassenbereich eine große Menge Zigaretten entwendet, welche in einem Bettlaken oder Bettbezug abtransportiert wurden. Die Täter flüchteten dann zu Fuß. Durch eine Überwachungskamera wurden die Täter bei der Tatausführung gefilmt. Daraus ließ sich folgende Personenbeschreibung ableiten:

Der erste Täter trug eine grasgrüne Daunenjacke

Der erste Täter trug eine grasgrüne Daunenjacke.

Quelle: Polizei

1. Täter: männlich, ca. 30-35 Jahre, kräftige Gestalt, trug eine grasgrüne Daunenjacke ohne Kapuze mit Emblem auf dem linken Ärmel, darunter ein blaues Oberteil, dunkle Jeans, rot-weiße Schuhe, schwarze Sturmhaube, dunkler Bart unter dem Kinn.

Der zweite Mann  trug ein dunkelblaues Cap

Der zweite Mann trug ein dunkelblaues Cap.

Quelle: Polizei

2. Täter: männlich, ca. 30 - 35 Jahre, schlanke Gestalt, dunkle Jeans, schwarze Schuhe, schwarze Handschuhe, dunkelgrüne Jacke, gelb abgesetzt ohne Kapuze, dunkelblaues Cap mit Aufschrift, dunkle Haare, dunkler Dreitagebart.

Der dritte Täter mit blauer Daunenjacke

Der dritte Täter mit blauer Daunenjacke.

Quelle: Polizei

3. Täter: männlich, ca. 30 - 35 Jahre, schlanke Gestalt, dunkler Dreitagebart, Dunkles Cap, dunkelblaue Daunenjacke mit Kapuze und roten Abnähern, Schwarz-graue Turnschuhe mit dicker weißer Sohle, weiße Handschuhe.

Augenscheinlich stammen die Täter aus dem südländischen Bereich. Die Polizei bitte um Mithilfe der Bevölkerung. Wem sind diese oder eine dieser Personen in Tatortnähe aufgefallen? Können Angaben zu möglichen Fahrzeugen gemacht werden? Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 03301/8510.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg