Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Fahrer schläft am Steuer ein
Lokales Oberhavel Fahrer schläft am Steuer ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 24.08.2017
Der Fahrer war offenbar eingeschlafen. Quelle: dpa
Anzeige
Beetz

Ein Opel-Fahrer war am Mittwoch gegen 14.40 Uhr auf der Chausseestraße in Beetz offenbar eingeschlafen und stieß in Höhe der Beetzer Dorfstraße mit einem entgegenkommenden VW und dann mit einem Opel zusammen. Die Fahrerin des VW verletzte sich an der Schulter, lehnte eine Behandlung allerdings ab. Der Opel und der VW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 14 000 Euro.

Von MAZonline

Von einem Gelände an der Ortsverbindungsstraße von Mühlenbeck Richtung Schönerlinde wurden in der Nacht zu Mittwoch mehrere hundert Meter Kupferkabel sowie zudem 50 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Die Kriminalpolizei ermittelt nun, auch, ob es einen Zusammenhang mit einem zeitlich naheliegendem Vorfall in Berlin gibt.

24.08.2017

Vivien Genzow ist die neue Leiterin der Kremmener Jugendclubs. Ihre erste große Mission: den Jugendclub entrümpeln – natürlich gemeinsam mit den Jugendlichen, die einige Wünsche und Ideen hatten. Die 24-Jährige hatte schon immer das Ziel, mit jungen Leuten zu arbeiten.

27.08.2017

Die Sanierungsarbeiten in der Friedhofskapelle von Friedrichsthal haben am Mittwochmorgen begonnen. Das Dach wird stabilisiert, die Holzbalken behandelt. Es geht um Investitionen in Höhe von 25 000 Euro.

24.08.2017
Anzeige