Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fahrraddieben auf die Schliche gekommen

Ermittlungserfolg Fahrraddieben auf die Schliche gekommen

Nach mehreren Fahrraddiebstählen in Hennigsdorf ist die Polizei dank eines Zeugenhinweises schnell auf die Spur der Täter gekommen. Ermittelt wurden ein Jugendlicher und zwei junge Männer, bei denen jeweils auch gestohlene Fahrräder gefunden wurden.

Voriger Artikel
Spende fürs Kinderhaus
Nächster Artikel
Ein Neubau, der alles verbindet

In Hennigsdorf konnte die Polizei eine Reihe von Fahrraddiebstählen schnell aufklären.

Quelle: dpa

Hennigsdorf. Mehrere Fahrräder sind am vergangenen Donnerstag im Bereich der Fontanestraße und der Stadtsporthalle in Hennigsdorf gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Nach einem Zeugenhinweis wurde einen Tag später gegen 10.15 Uhr in einem Hennigsdorfer Keller ein weißes Mountainbike gefunden und dem Eigentümer zurückgegeben. Zudem konnte ein 17-Jähriger ermittelt werden, der mit dem Fahrrad gefahren sein soll. Weitere Ermittlungen ergaben, dass sich auch im Keller eines 26-Jährigen aus Hennigsdorf mehrere gestohlene Fahrräder befinden sollen. Tatsächlich wurde an der Wohnanschrift des 26-Jährigen ein weiteres gestohlenes Fahrrad sichergestellt. Überdies wurde bekannt, dass auch ein 24-Jähriger an den Diebstählen beteiligt gewesen sein soll. Auch an dessen Wohnanschrift wurde letztlich ein Fahrrad gefunden. Alle drei jungen Männer gaben den Diebstahl der Fahrräder zu. Die weitere Bearbeitung des Falles hat die Kripo übernommen.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg