Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Fensterscheibe von Supermarkt eingeschlagen

Nächtlicher Polizeieinsatz Fensterscheibe von Supermarkt eingeschlagen

Aufgrund von Hinweisen eines Zeugen, der in der Nacht zu Donnerstag Geräusche gehört hatte, fuhr die Polizei gegen 2.30 Uhr zum Netto-Markt an der Oranienburger Chaussee in Schmachtenhagen. Dort konnten kein Verdächtiger festgestellt werden, jedoch war eine Scheibe des Marktes eingeworfen worden.

Voriger Artikel
Betrunkenen Ladendieb erwischt
Nächster Artikel
Pegelstände gehen weiter zurück

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag eine Scheibe des Netto-Marktes in Schmachtenhagen eingeworfen. Verdächtige Personen konnte die Polizei vor Ort aber nicht mehr ausmachen.

Quelle: dpa-Zentralbild

Schmachtenhagen. Ein Zeuge meldete sich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag bei der Polizei, weil er Geräusche aus Richtung des Netto-Marktes an der Oranienburger Chaussee in Schmachtenhagen gehört hatte. Als die Polizei eintraf, konnte sie aber keine verdächtigen Personen am Tatort und in dessen Umfeld feststellen. Allerdings war eine Fensterscheibe des Supermarktes eingeworfen worden. Ob etwas gestohlen wurde, konnte die Polizei noch nicht sagen.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg