Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Frau bei Frontalcrash verletzt

Unfall in Schmachtenhagen Frau bei Frontalcrash verletzt

Zwei Autos sind am Montag auf der Straße zwischen Schmachtenhagen und Zehlendorf frontal zusammengestoßen. Einer der Unfallfahrer hatte das andere Fahrzeug beim Linksabbiegen wohl übersehen. Bei dem Unfall wurde von den vier Insassen eine Frau verletzt, der Schaden an den Autos beträgt rund 20 000 Euro.

Voriger Artikel
Vision für Hohen Neuendorf und Birkenwerder
Nächster Artikel
Ärger mit den Sickermulden

Unfall zwischen Schmachtenhagen und Zehlendorf, Höhe Spargelhof.

Quelle: ENRICO KUGLER

Zehlendorf. Ein Pkw Skoda und ein Pkw Peugeot sind am Montag gegen 14.40 Uhr auf der Straße zwischen Schmachtenhagen und Zehlendorf zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wollte der Skoda aus dem Landkreis Barnim, der von Schmachtenhagen nach Zehlendorf unterwegs war, nach links abbiegen und achtete dabei nicht auf einen entgegenkommenden Peugeot aus dem Landkreis Oberhavel. Es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall wurden von den vier Insassen, die sich in den beiden Fahrzeugen befanden, eine Frau verletzt. Sie erlitt einen Schock und wurde von der Besatzung eines Rettungswagens ärztlich versorgt. Beide Autos waren nach dem Zusammenprall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 20 000 Euro geschätzt.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg