Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frau im Auto eingeklemmt

Unfall in Kremmen Frau im Auto eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend auf der Straße zwischen Orion und Kremmen sind zwei Personen schwer verletzt worden. Eine Frau wurde in einem der Unfallwagen eingeklemmt und musste von Feuerwehrleuten befreit werden. Die Straße war längere Zeit komplett gesperrt.

Voriger Artikel
Kellerbrand in einem Einfamilienhaus
Nächster Artikel
Brandstifter von Germendorf gefasst

Ein großes Aufgebot an Feuerwehrleuten, Rettungskräften und Polizei war bei dem Unfall zwischen Orion und Kremmen im Einsatz.

Quelle: Julian Stähle

Kremmen. Bei einem schweren Unfall am Montagabend auf der Straße zwischen dem Ortsteil Orion und der Stadt Kremmen sind zwei Personen schwer verletzt worden. Bei dem Verkehrsunfall war ein Pkw in einen anderes Fahrzeug hineingefahren. Dabei wurde eine Frau in letzterem Wagen eingeklemmt und musste von Feuerwehrleute aus dem Auto befreit werden. Neben ihr wurde noch eine weitere Person schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße war für längere Zeit komplett gesperrt, was zu Staus in beiden Richtungen führte.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg