Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fürstenberg Cannabispflanzen entdeckt
Lokales Oberhavel Fürstenberg Cannabispflanzen entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 13.06.2018
Cannabispflanzen sind am Dienstagabend in einem Fürstenberger Ortsteil gefunden worden. Quelle: Symbolbild/dpa
Fürstenberg/Havel

Nach einem Hinweis suchten Polizeibeamte am Dienstagabend gegen 20 Uhr in einem Fürstenberger Ortsteil einen 55-jährigen Mann auf und konnten bei ihm 25 Cannabispflanzen in verschiedenen Größen fest- und sicherstellen. Die Besitzer, der 55-Jährige sowie ein 30-jähriger Mann, wurden vor Ort angetroffen. Gegen die Männer wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Weitere Polizeimeldungen >>>

Von MAZonline

Ein Renault Clio, der am Sonntagnachmittag zwischen Fürstenberg und der Landesgrenze zu Mecklenburg-Vorpommern an der Bundesstraße 96 geparkt worden war, ist gestohlen worden. Das Fahrzeug trägt das Kennzeichen OHV-CB 24.

11.06.2018

Tierwohl steht für die neue Vorsitzende des Landestierschutzverbandes Ellen Schütze aus Bärenklau im Mittelpunkt ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Das gilt sowohl für die praktische Arbeit im Tierheim in Tornow als auch die politische Vertretung der Tierschutzvereines des Landes.

10.06.2018

Eine 30-jährige Peugeot-Fahrerin ist in der Nacht zu Dienstag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 96 in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Ihr Wagen war gegen 0.50 kurz etwa vier Kilometer hinter Fürstenberg in Fahrtrichtung Norden in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Lkw frontal zusammengestoßen.

05.06.2018