Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Garagenkomplex in Nassenheide zerstört
Lokales Oberhavel Garagenkomplex in Nassenheide zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 03.01.2016
Der nächtliche Feuerschein war weithin zu sehen. Quelle: Blaulichtreport-Oberhavel
Anzeige
Nassenheide

Den Brand eines Garagenkomplexes am Sportlerweg in Nassenheide meldete ein Zeuge in der Nacht zum 2. Januar gegen 23.23 Uhr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von der Nassenheider Löschgruppe der

Während der intensiven Löscharbeiten mit zeitweise fünf Strahlrohren. Quelle: Blaulichtreport-Oberhavel

Freiwilligen Feuerwehr Löwenberger Land brannte das leerstehende Objekt, in dem Holz und Baureste gelagert sind, in voller Ausdehnung, sagte eine Polizeisprecherin. Da die Brandschützer die Flammen bereits bei der Anfahrt gut sehen konnten, wurden weitere Wehren nachalarmiert. Die Feuerwehrleute konnten den Brand nur noch von außen mit vier Rohren und einem weiteren Rohr über die Drehleiter aus Oranienburg löschen. Der Garagenkomplex sei durch das Feuer derart in Mitleidenschaft gezogen worden, dass Einsturzgefahr besteht, so die Polizeisprecherin. Als Vorsichtsmaßnahme musste der 84-jährige Bewohner eines angrenzenden Hauses seine Wohnung verlassen. Ein Übergreifen des Feuers auf das Nachbarhaus konnte jedoch verhindert werden.

Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung und Ermittlung der Brandursache zum Einsatz. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung. Der Gesamtschaden ist laut Polizei derzeit noch unbekannt.

Erst gegen 2 Uhr konnten die intensiven Löscharbeiten beendet werden. Im Einsatz waren die Wehren aus Nassenheide, Löwenberg, Teschendorf, Grüneberg und Oranienburg.

Von Helge Treichel

Oberhavel Mittelalterlicher Konzertgenuss in Liebenwalde - Spitzengesang im Mönchsgewand

Mit der perfekten Intonation frühmittelalterlicher gregorianischer Choräle bescherten die acht Sänger von „The Gregorian voices“ am Sonnabend rund 350 Besuchern des Liebenwalder Gotteshauses ein ganz besonderen Hörgenuss zum Jahresauftakt. Nach der Pause wagten sich die Männer in den Mönchskutten zudem an die Darbietung moderner Pop-Songs.

03.01.2016
Oberhavel Das Jahr 2015 in Liebenwalde - Stadt am Finowkanal

Liebenwalde und der Finowkanal sind untrennbar miteinander verbunden. 2015 ist der Abschnitt zwischen Liebenwalde und Zerpenschleuse, der Lange Trödel, ausgebaut worden. Freizeitkapitäne können die Wasserstraße nun endlich wieder nutzen. Und die Stadt hat ihren Beinamen wieder.

03.01.2016
Oberhavel Die letzte gute Tat im alten Jahr - Blutspender sind Idealisten

So mancher wollte beim letzten Termin beim DRK im alten Jahr noch einmal Gutes tun: Eine lange Schlage bildete sich beim Blutspenden in der Berliner Straße 104. Blutkonserven werden immer gebraucht.

05.01.2016
Anzeige