Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gegen Schwerlaster im Löwenberger Weg

Sommerfeld Gegen Schwerlaster im Löwenberger Weg

Der Sommerfelder Ortsbeirat hat sich mit den Schwerlastern beschäftigt, die auf dem Löwenberger Weg in den Wald Richtung Neuhof unterwegs sind. Gefordert wird eine Tonnagebegrenzung ab dem Triftweg.

Voriger Artikel
Ortsbeirat gegen neues Solarfeld
Nächster Artikel
Gegen Ausbauprojekte in Zühlsdorf protestiert

Das Sommerfelder Ortsschild.

Quelle: Robert Roeske

Sommerfeld. Im Löwenberger Weg in Sommerfeld soll nach Willen des Ortsbeirates die Durchfahrt für Laster über 7,5 Tonnen verboten sein – ausgenommen die Anlieger.

Dabei geht es um den Abschnitt ab dem Triftweg nach Neuhof. 2014 sei dort die Straße ausgebessert worden, so Ortsvorsteher Jürgen Kurth. Allerdings sei es kein grundhafter Ausbau gewesen. Insbesondere schwere Holzlaster würden dafür sorgen, dass die Fahrbahndecke bröckele. Das soll künftig verhindert werden.

Von Robert Tiesler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg