Menü
Anmelden
Lokales Oberhavel Gransee

Gransee

Ein Café mit dem Namen „Glasklar“ wird nächsten Monat im Stechlinseecenter seine Türen öffnen. Dort sollen Gäste der Region willkommen geheißen und mit Essen, Trinken und Informationen versorgt werden.

21.06.2018

Tagesgäste kommen jetzt leichter auf den Stechlinsee. Bisher war das nur eingeschränkt möglich. Nun können sogar eigene Boote genutzt werden.

20.06.2018
Gransee

Hallo Nachbar im Oberhavel-Norden! - Hallo Nachbar

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

01:15 Uhr
Gransee

AG Flugplatz Gransee - „No Jump“ steigt aus

Die AG Flugplatz Gransee hat einen kritischen Begleiter weniger am Tisch

00:20 Uhr

Mehr aus Gransee

Es ist ein Ereignis mit gutem Ruf: das 24. Waldfest in Menz. Die Gastgeber sind gewappnet für einen großen Besucherstrom.

21.06.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Gransee

Gransee/Fürstenberg - SPD-Spitze unverändert

Fast unverändert sieht der Vorstand des SPD-Ortsvereins Gransee/Fürstenberg aus: Vorsitzender, Stellvertreterin, Schatzmeisterin und Beisitzerin wurden wiedergewählt. Reimund Alheit kandidierte nicht mehr.

21.06.2018
Gransee

Deutsch-Französisches Ministertreffen im Gästehaus Meseberg - Merkel und Macron in Oberhavel

Hoher Besuch im Gästehaus der Bundesregierung in Meseberg: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist Gastgeberin für den französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Aber nicht nur für ihn.

20.06.2018

Bei ihrer Sitzung nächste Woche werden sich Landtagsabgeordnete im Stechlinsee-Center Neuglobsow mit Themen der ländlichen Entwicklung befassen. Teil der öffentlichen Beratung der Enquete-Kommission am 22. Juni ist eine Bürgersprechstunde, die hoffentlich rege genutzt wird.

18.06.2018
Anzeige
Gransee

Altlüdersdorf/Zabelsdorf - Straße noch länger gesperrt

Die Straße von Altlüdersdorf nach Zabelsdorf bleibt weiterhin vollgesperrt. Aber einen Freigabetermin gibt es schon.

18.06.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Gransee

Großwoltersdorf - Wolfsfreie Zone erwünscht

Die erste von drei Gemeinden des Amtes Gransee ist dafür, dem Wolf nicht auf dem eigenen Territorium haben zu wollen.

18.06.2018

Keiner weiß, wo sie herkommen, keiner weiß, was sie bedeuten: Seit Tagen fallen schwarze Kreuze am Wegesrand auf.

17.06.2018

Regionalverband Gransee des Naturschutzbundes äußert sich zum Vorstoß dreier Gemeinden des Amtes Gransee und fährt eine Attacke gegen Amtsdirektor Frank Stege.

17.06.2018

Drei Gemeinden des Amtes Gransee wollen sich zur wolfsfreien Zone erklären. Sonnenberg, Stechlin und Großwoltersdorf werden dieser Tage einen Beschluss fassen und fordern, den strengen Schutz des Wolfes zu lockern, ihn ins Jagdrecht aufzunehmen und Rückzugsgebiete auszuweisen.

16.06.2018

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
gransee@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel

Anzeige