Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Gransee informiert über Flüchtlingsheim

Informationsveranstaltung am Mittwoch Gransee informiert über Flüchtlingsheim

Die Kreisverwaltung will am Mittwochabend in Gransee ihre Pläne für ein Asylbewerberheim am Karl-Marx-Platz vorstellen. Die Informationsveranstaltung im Strittmatter-Gymnasium, Oranienburger Straße 30a, beginnt um 19 Uhr. Bürger sollen in diesem Rahmen auch Gelegenheit erhalten, Fragen zu dem Vorhaben zu stellen.

Voriger Artikel
Peter Bause brilliert mit Ein-Personen-Stück in Liebenberg
Nächster Artikel
Wer vermisst einen Tresor?

Auf der kreiseigenen Liegenschaft am Karl-Marx-Platz soll ein Asylbewerberheim eingerichtet werden.

Quelle: Halling

Gransee. Bereits am Dienstag werden in einer internen Beratung Vertreter von Vereinen, Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen in Gransee über die Pläne informiert. Das hat die Amtsverwaltung auf MAZ-Nachfrage bestätigt.

Das geplante Flüchtlingsheim in Gransee ist Teil der Gesamtkonzeption zur Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis. Dazu sollen Immobilien auf der kreiseigenen Liegenschaft am Karl-Marx-Platz umgenutzt werden. Gransees Bürgermeister Wilfried Hanke hatte nach Bekanntwerden der Pläne an die Einwohner appelliert, die Mitmenschen offenherzig zu empfangen. "Für Gransee wäre das etwas gänzlich Neues, eine vergleichbare Einrichtung gab es hier bislang nicht", so Hanke.

Die Zahl der Asylsuchenden in Oberhavel soll sich noch innerhalb dieses Jahres verdoppeln. Der Kreis muss nach aktuellem Stand in diesem Jahr 242 Flüchtlinge aufnehmen. Wieviele Asylbewerber in der Stadt Gransee untergebracht werden sollen, ist noch nicht bekannt.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landkreis muss mehr Flüchtlinge aufnehmen

Der Landkreis Oberhavel plant, in Gransee ein Asylbewerberheim einzurichten. Untergebracht werden sollen die Flüchtlinge größtenteils in Häusern am Karl-Marx-Platz. Es könnte auch sein, dass einige in Wohnungen der Stadt ein neues Zuhause finden. Am 23. Oktober sollen die genauen Pläne vorgestellt werden.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg