Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 7° wolkig
Lokales Oberhavel Hennigsdorf

Hennigsdorf

Zwei amerikanische Unternehmen, die vom Brandenburger Wirtschaftsstaatssekretär in den USA besucht wurden, betrieben Standorte in Hennigsdorf. Bei internationalen Investitionen in Brandenburg haben die Amerikaner die Nase vorne.

22.03.2019

Eine private Suche nach der vermissten Rebecca startet am Sonntagnachmittag am Hennigsdorfer Bahnhof. Ein angeblicher Freund des Mädchens hatte dazu im Internet aufgerufen. Die Polizei äußert sich zurückhaltend.

22.03.2019

Weil es in einigen Straßen Hennigsdorfs in Stoßzeiten oft zu Parkplatz-Knappheit kommt, schlagen Planer unter anderem Parkautomaten vor, um die Situation zu entspannen.

22.03.2019

Unfall mit Fahrradfahrer und Fußgänger in Hennigsdorf und mehrere Telefonanrufe von Betrügern in Hennigsdorf, Leegebruch und Kremmen – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 22. März.

22.03.2019

Mehr aus Hennigsdorf

Hennigsdorf

Neugeborene in Oberhavel - Willkommen im Leben!

Die MAZ begrüßt die niedlichen, neuen Erdenbürger im Landkreis Oberhavel ganz herzlich mit einer Bildergalerie.

22.03.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin gibt es laut Medienberichten offenbar die Vermutung, das Mädchen in Hennigsdorf finden zu können. Für Sonntag ist nun eine gemeinsame Suchaktion geplant.

22.03.2019

Wildschweinunfall in Liebenwalde, betrügerischer Anruf in Kremmen und ein gefundener Tresor in Velten – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 21. März.

21.03.2019

Die Hennigsdorfer Drogenberater des Roten Kreuzes schlagen Alarm: Die Amphetamin-Süchtigen werden immer jünger. Zudem seien Drogen, die auf der Straße erhältlich sind, oft gefährlich gepanscht. Das führte bei Süchtigen schon bis zum Koma.

21.03.2019

Im Rahmen des MAZ-Zeitungsprojektes „MADS“ besuchten Achtklässler des Alexander-Puschkin-Gymnasiums aus Hennigsdorf Oranienburgers Bürgermeister Alexander Laesicke an dessen Arbeitsplatz. Anschließend vermaßen sie das imposante Bauwerk.

21.03.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Hennigsdorf

Polizeibericht Oberhavel vom 20. März 2019 - Polizeiüberblick: Taxifahrer in Birkenwerder bedroht

Auffahrunfälle in Velten und Birkenwerder, ein Schornsteinbrand in Hennigsdorf und ein verfassungswidriger Klassenchat in Oranienburg – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 20. März.

20.03.2019

Die Hennigsdorfer Bevölkerung wird zunehmend älter: Heute ist fast schon jeder Dritte 65 Jahre oder älter. Bis zum Jahr 2030 wird dieser Anteil laut Prognose des Landes auf über 40 Prozent steigen. Für Verwaltung und Politik eine enorme Herausforderung.

20.03.2019

Das landesweite Projekt „Kiez-Kitas“ läuft seit einem Jahr in zwei Hennigsdorfer Einrichtungen. Vor allem die Eltern bekommen so ganz praktisch Hilfe bei Erziehungsfragen. Immer mehr Mütter und Väter lassen sich beraten.

20.03.2019

Vor wenigen Wochen wurde der Software-Dienstleister aus Hennigsdorf als bester Arbeitgeber in Berlin/Brandenburg 2019 ausgezeichnet. Nun schnitt das Unternehmen auch bundesweit prächtig ab und darf sich zu den Top 10 zählen.

21.03.2019

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel