Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Viel Zeit für das Ja-Wort
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Viel Zeit für das Ja-Wort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 09.10.2018
Standesbeamtin Gina-Christin Dierberg im großen Trauzimmer des Alten Rathauses. Immer mehr Hennigsdorfer lassen sich hier trauen. Quelle: Foto: Enrico Kugler
Hennigsdorf

Die schönsten Stunden des Lebens sollte man wirklich gut vorbereiten. Die Rede ist natürlich von der Trauung. Ein echter Tipp ist dabei das Hennigsdorfer Standesamt im Alten Rathaus, in dem auch meine Frau und ich sich im April dieses Jahres das Ja-Wort gegeben haben. Hennigsdorfs ehemaliges Rathaus wurde 2009 komplett saniert, der rote Backsteinbau mit der großen Treppe ist von außen schon beeindruckend. Das Ambiente im großen Trauzimmer ist heimelig, die Wände sind in creme und rot gehalten. Nach der Trauung können die Gäste dann noch im Chillout-Raum mit Sofas ausspannen und etwas plaudern.

Das Beste aber am Hennigsdorfer Standesamt: Das Brautpaar hat eine satte Stunde Zeit für sich. In anderen Standesämtern, etwa in der Hauptstadt, werden Paare dagegen schonmal im 15-Minuten-Takt getraut. Einer nach dem anderen. In Hennigsdorf gehen die vier Standesbeamtinnen wirklich auf die Leute ein, Brautpaare begegnen sich im Standesamt nicht. So kommt auch nie Hektik auf. Deshalb ist das Alte Rathaus nicht nur bei den Hennigsdorfern gefragt, es kommen unter anderem auch immer mehr Berliner. „Sie finden es entspannt und herzlich bei uns. Das Brautpaar soll nicht nur schnell heiraten, es soll sich willkommen fühlen“, erklärte kürzlich die Standesbeamtin Gina-Christin Dierberg.

Es kann auch auf einem Schiff geheiratet werden

Sie und ihre Kolleginnen trauen aber nicht nur im Alten Rathaus, geheiratet werden kann auch im Schloss Schwante und im Forsthaus Sommerswalde. Trauen lassen kann man sich aber auf Wunsch auch im Hennigsdorfer Hafen auf dem Schiff einer Rederei. Nach einer Tour macht das Schiff dann im Hafen halt, wo die Standesbeamtinnen zur Trauung zusteigen.

Die Rede der Standesbeamtin wird vorher individuell verabredet. Aus persönlichen Informationen machen die Mitarbeiterinnen einen Text, der zu Tränen rühren kann. Bei uns hat das jedenfalls geklappt. Auch die Auswahl der Songs für die Trauung ist unkompliziert. Ein MP3-Stick mit den Wunschsongs reicht.

Von Marco Paetzel

Die Hennigsdorfer Flüchtlingsmannschaft unterlag am Montagabend im Testspiel gegen Sachsenhausens Dritte mit 1:5. Doch das Ergebnis steht nicht im Vordergrund. Es geht den Machern den Teams darum, dass die Flüchtlinge sich integrieren.

12.10.2018

Ein 72-jährige Skoda-Fahrerin hat am Montag gegen 14.10 Uhr in Hennigsdorf einen Radler angefahren. Der 53-jährige Mann erlitt Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

09.10.2018
Leegebruch Oberhavel: Polizeibericht vom 8. Oktober 2018 - Polizeiüberblick: Diebe scheitern an Firmentür

Einbrecher, die in Leegebruch am Aufhebeln einer Tür scheitern und eine Frau, die angetrunken mit ihrem Auto in Velten unterwegs ist – diese und weitere Meldungen der Polizei aus Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 8. Oktober 2018.

08.10.2018