Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Weihnachtsmann auf dem Motorrad
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Weihnachtsmann auf dem Motorrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 06.12.2018
Berlins Ober-Weihnachtsmann Chen fährt liebend gern Motorrad. Quelle: Marco Paetzel
Hennigsdorf

Wenn das Wetter mitspielt, dann wird Berlins Ober-Weihnachtsmann Chen mit dem Motorrad nach Hennigsdorf fahren. Zum mittlerweile 10. Mal wird er an allen drei Tagen ab etwa 14 Uhr für Fotos mit den Kindern bereitstehen, und natürlich hat der Weihnachtsmann auch Geschenke dabei. „Dieser Weihnachtsmarkt ist etwas Besonderes, weil die Atmosphäre so persönlich ist“, sagt Chen, der sich den Hennigsdorfer Termin im Kalender immer blockt. Vom 7. bis 9. Dezember verwandelt sich der frisch sanierte Hennigsdorfer Postplatz wieder in einen festlich geschmückten, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Heute ab 16 Uhr eröffnet Bürgermeister Thomas Günther den Markt offiziell.

Ein Programm für die ganze Familie

Es gibt wieder ein Programm für die ganze Familie an den drei Tagen auf der Postplatz-Bühne. Der bekannteste Star musste allerdings krankheitsbedingt absagen: Schlagersängerin Kristina Bach wird nicht nach Hennigsdorf kommen. Der Fachdienst Kultur der Hennigsdorfer Stadtverwaltung konnte aber kurzfristig reagieren und Ersatz bekommen: Die Kult-Band „Wind“ des deutschen Schlagers wird statt Kristina Bach am Sonnabend, 8. Dezember, um 17 Uhr auf dem Postplatz auftreten und für Stimmung sorgen. Die Band hat bereits zweimal Platz 2 für Deutschland beim Eurovision Song Contest geholt. Es werden Melodien für Herz und Seele zu hören sein, darunter Weihnachtslieder, Songs aus ihrem aktuellen Repertoire sowie die bekannten Evergreens „Lass die Sonne in dein Herz“ und „Für Alle“.

41 Händler werden auf dem Postplatz stehen

Weitere Highlights auf der Bühne werden die Auftritte von Schlagersängerin Daniela Rossini (heute um 17.30), Entertainer und Tenor Rainer Garden (Sonnabend, 8. Dezember, 18 Uhr) oder Keith Tynes, dem Sänger der Band „The Platters“ (Sonntag, 9. Dezember, 16.15 Uhr) sein. Insgesamt rund 6000 Gäste erwartet die Hennigsdorfer Stadtverwaltung wieder an den drei Weihnachtsmarkt-Tagen auf dem Postplatz. Wie immer gibt es auch wieder viele Stände auf dem Markt, insgesamt 41 Händler werden vor Ort sein, darunter zahlreiche Kunsthandwerker. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten, unter anderem gibt es Wichtelwerkstatt, Karussell und eine Krippe.

Von Marco Paetzel

Lebhaft wie lange nicht mehr haben die Hennigsdorfer Stadtverordneten am Mittwochabend über den Bau des neuen Stadtbades debattiert. Am Ende gab es eine Mehrheit dafür, doch keine Einigkeit in der Saunafrage.

06.12.2018
Hennigsdorf Hennigsdorfer Weihnachtsmarkt - Kristina Bach fällt kurzfristig aus

Die Schlagersängerin Kristina Bach musste ihren Auftritt auf dem Hennigsdorfer Weihnachtsmarkt wegen Krankheit absagen, dafür hat die Stadtverwaltung die Band „Wind“ als Ersatz anheuern können.

06.12.2018
Hennigsdorf Polizeibericht Oberhavel vom 5. Dezember 2018 - Polizeiüberblick: Weihnachtsbäume gestohlen

E-Zigaretten lösen Feueralarm im Hennigsdorfer Ziel aus, zwei Unfälle in der Granseer Straße in Oranienburg und ein betrügerischer Anruf in Hohen Neuendorf – diese und weitere Meldungen lesen Sie im Polizeibericht Oberhavel vom 5. Dezember.

05.12.2018