Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hochwasser in Oberhavel
Jahrhundertregen

Die kleine Gemeinde Leegebruch in Oberhavel kämpft seit Tagen gegen die Wassermassen, die den Ort seit Donnerstag nicht zur Ruhe kommen lassen. MAZonline dokumentiert das Geschehen in Bildern und Videos.

mehr
Leegebruch
Trotz Schneefalls trauten sich viele  Schützen an der Torwand.

Reinhardt Nitschke traf bei der MAZ-Torwandaktion am Freitag in Leegebruch gleich dreimal ins Loch. Damit liegt er nun vorerst an der Spitze unseres Weihnachtswettbewerbs. Viele Leegebrucher Torwand-Schützen spendeten außerdem für den guten Zweck. Das Geld soll der Hennigsdorfer Familie Rabe zugute kommen, deren Kinder sich Fahrräder wünschen.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Mit dem Einakter „Ganz ohne Gans“ bot der Theaterverein Leegebruch zum Adventskalender ein komplettes Theaterstück. Applaus!

„Von drauß´ vom Walde komm ich her; Ich muss euch sagen es weihnachtet sehr!“ Mit diesen Worten beginnt Theodor Storms Gedicht „Knecht Ruprecht“, das am Mittwoch den Abschluss des „Lebendigen Adventskalenders“ in Leegebruch bildete, bevor alle Gäste gemeinsam noch einige Weihachtslieder anstimmten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leegebruch
Jochen Otterbach, Sabine Perleberg, Mobilcom-Mitarbeiter Thomas Woitilla und Martin Rother (v.l.)

Einen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro überbrachte am Montag Jochen Otterbach, Geschäftsführer der mobilcom-debitel Shop GmbH, an die von Feuchtigkeitsschäden infolge des Starkregenereignisses betroffene Kita „Rasselbande“ in Leegebruch.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Annette Stiffel ist „Annetts Sugar Art“ aus Leegebruch

Annette Stiffel, die 1984 ihre Ausbildung bei Konditormeister Röttgen in Berlin absolvierte und später 17 Jahre in der Pâtisserie bei Butter-Lindner gearbeitet hat, und dort für die Produktentwicklung zuständig war, machte sich 2013 mit „Annetts Sugar Art“ in Leegebruch selbstständig.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Bereits 2015 stellten Ulrike Unger (m.) und Norbert Rohde vom Geschichtsverein eine Tafel in der „Havelhausener Straße auf“.

Pünktlich zum Weihnachtsmarkt in Leegebruch, erscheint auch in diesem Jahr wieder eine neue Publikation des Geschichtsvereins Leegebruch. Das Heft Nummer 14 der „Historischen Blätter“ trägt den Titel „Die Havelhausener und andere Straßen – Geschichte und Geschichten“.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Thomas Drescher, Angela Redlich (Konrektorin), Beatrice Greiner und Martin Rother (v.l.) auf dem neuen, bunten Schulhof.

Am Mittwoch überbrachte Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher der Pestalozzi-Grundschule in Leegebruch einen Fördermittelbescheid aus dem Programm „Gemeinsames Lernen“ in einer Höhe von 425 726,99 Euro. Es sei eine stattliche Summe, so der Bildungsfachmann.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Das Gemeindezentrum soll 2018 eingeweiht werden.

Ein Haushaltsdefizit von 959 600 Euro im Ergebnisplan erwartet Leegebruch für das Jahr 2018. „Das kannten wir von den letzten Jahren nicht“, erklärte Martin Rother, Kämmerer der Gemeinde. Doch mit den vorhandenen Rücklagen könne man das Defizit auffangen.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
An der nördlichen Ortszufahrt zum Kreisverkehr hat der Bauhof am Mittwoch für die Fahrgäste des Busses ein Wartehäuschen errichtet.

Sie ist eine der wichtigsten Durchfahrtsstraßen – doch seit dem verheerenden Hochwasser im Juni ist die Birkenallee in Leegebruch (Oberhavel) gesperrt. Vor allem die Geschäfte leiden darunter, es gibt aber auch positive Stimmen. Wir haben uns im Ort umgehört.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Jana I und Kevin I sind das 55.Prinzenpaar des Carneval Club Leegebruch in der Session 2017/2018.

Wegen der Jubiläumssaison, der Carneval Club Leegebruch begeht 2017/ 2018 seine 55. Session, wollte man die ehrenvolle Aufgabe des Prinzenpaares in diesem Jahr mit Akteuren aus den eigenen Reihen bestreiten. Die Wahl fiel auf Jana Wendland, Trainerin der Prinzengarde, und Kevin Burow.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
So sah der Elferrat in der Saison 1965/ 1966 aus.

1963 wurde der Carneval Club Leegebruch (CCL) gegründet, so dass am Sonnabend, 11. November 2017 um 11.11 Uhr bereits seine 55. Karnevalssession beginnt. Traditionell wird die Saison in Leegebruch mit dem Empfang des Prinzenpaares und einem Umzug durch den Ort zum Rathaus eröffnet.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Die derzeit geschlossene Kita Rasselbande.

Für die seit Anfang September wegen Feuchtigkeitsschäden geschlossene Leegebrucher Kita „Rasselbande“ liegt mittlerweile das Sanierungsgutachten vor. Es besagt, dass eine Sanierung der Kita möglich ist.

  • Kommentare
mehr
Leegebruch
Die Birkenallee bleibt weiterhin für den Verkehr gesperrt.

Aktuell steht das Wasser am Messpunkt für die Leegebrucher Birkenallee bei 33 Zentimetern unter der Straßenoberkante. 60 Zentimeter müssen es sein, damit die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden kann, berichtete Bauamtsleiter Norman Kabuß auf der Sitzung des Bauausschusses am Mittwoch.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 8
d93879cc-5f1e-11e7-9057-b378bad176dd
Leegebruch: Bilder aus dem Hochwassergebiet

Kniehoch steht das Wasser in den Straßen, viele Häuser sind vollgelaufen, die Kanalisation ist zusammengebrochen. Diese Bilder zeigen das ganze Ausmaß der Hochwasserkatastrophe in Leegebruch (Oberhavel).

cdf65c5c-5ef9-11e7-9057-b378bad176dd
Welle der Hilfsbereitschaft für Leegebruch

Noch immer sind in Leegebruch nach dem Jahrhundertregen zahlreiche Straßen überflutet, doch die Welle der Hilfsbereitschaft, die den Ort erfasst hat, entschädigt für vieles. Alleine in der Nacht zu Sonntag füllten über hundert Freiwillige 5000 Sandsäcke.

3afe368c-5da4-11e7-9057-b378bad176dd
Der Tag nach dem Jahrhundertregen

Auch am Freitag hatten die Einsatz- und Rettungskräfte in Oranienburg und den anderen Orten von Oberhavel jede Menge zu tun. Die Leegebrucher hat es besonders schwer erwischt.